Kann man eigentlich abnehmen (Bauch Beine Hüften) und gleichzeitig Muskeln an den Oberarmen aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich denke dasl wird schwer sein.

zum muskel aufbauen musst du ja im kalorienüberschuss sein, was aber auch gleichzeitig bedeutet dass du an deinen problemzonen etwas fett anlegen wirst.

gehst du in den kaloriendefinzit um abzunehmen, fällt das muskelaufbauen umso schwerer, der muskel muss sich ja von irgendwas ernähren. außerdem wird der körper die nährstoffe, die er sonst aus der nahrung ziehen würde, aus der muskelmasse nehmen, sofern du nicht genügend zu dir nimmst.

versuch eventuell die überschüssigen kalorien in form von proteinen zu dir zu nehmen, die helfen ja beim muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?