Kann man E-Zigaretten durch die Nase rauchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann zwar, aber es ist nicht empfehlenswert.

Je nach Liquid werden die Schleimhäute ausgetrocknet. Wenn du nicht grade Lust auf baldiges Nasenbluten hast, dampfst du lieber weiterhin durch den Mund.

Eine E-Zigarette (eine gute) ist nicht schwach in dem Sinne. Es ist nur eine andere Art des "Dampfens" (rauchen kann man da ja nicht sagen). Man gewöhnt sich mit der Zeit daran das man anders daran zieht.

Wenn es zu schwach ist kann es an den Einstellungen der Dampfe liegen, oder aber am Liquid selbst. Oder aber man ist noch Anfänger und hat eher das Gefühl als würde man an einem Strohhalm ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok. Du bist in der umstellungsphase aber lass das mit der Nase sein ! Du und die ezig zusammen, seit stärker als die Nikotinsucht. Das Problem ist das die ezig falsch angewendet werden kann. 

Die Nikotinstärke ist wichtig das diese zu dir passt. 

Die Ohm des verdampferkopf muss zu dem Akku passen. 

Die zugtechnik entscheidet auch über Sieg oder Niederlage gegen den Tabak. 

Lass es langsamer angehen. 

Sag welche ezig du hast. Dann kann ich dir spezifische Tipps geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen 14 Jährigen Sohn, und stellst solche Fragen???...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von acoincidence
12.06.2016, 17:19

Naive, .....,  unnötige Antwort von dir. Ich habe eine 4 jährige Tochter und die ezigarette hat mein Leben gerettet und das passiv Raucher Risiko meiner Tochter auf 0 reduziert. 

0

18mg würde ich nicht tun, das brennt ganz schön in Schleimhäute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?