Kann man durch starke periode ohnmächtig werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In dem Alter ist es eigentlich nicht sooo ungewöhnlich, dass man öfters mal umkippt ... war bei mir damals auch so! Natürlich muss untersucht werden, ob noch etwas anderes dahinter steckt.

Naja, und die Periode ist schon ne Belastung für den Körper und den Kreislauf ...

Es kann schon sein, dass es daran liegt, bzw. dass es ein Faktor ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christinalin
13.10.2010, 13:21

Also ich bin ja auch unter behandlung und die meinten halt eben das es normal sein könnte in meinem alter ohnmächtig zu werden und so. nur das die weitergucken weil ich öfters hohen blutdruck hatte..... . aber mal gucken :)

0

glaubst du denn dass du stark genug blutest, um genug blut zu verlieren dadurch ohnmächtig zu werden? dass kannst du ja einfach abschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christinalin
13.10.2010, 13:22

Ja also einmal hab ich wirklich sehr stark geblutet.... aber kann es auch etwas schlimmes sein? Weil die hat danach auch meinen bauch gefühl also die ärztin usw. und die hat auch so besorgt geguckt aber so total komich und so ich musste auch in die notfall ambulanz..... .

0

Ja, es ist wegen der starken Periode.. Ich selbst hatte das auch mit 13/14 gehabt.. Also leider muss man sagen es ist "normal"-auch wenn es sich blöd anhört..

Mach dir keine weiteren Sorgen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christinalin
13.10.2010, 14:57

Okay :) Aber bei mir ist es leider nicht NUR wegen der periode.... sondern auch kreislaufprobleme.... mhh... aber die periode hatte etwas dazu beizutragen also ich kippe seid kurzem jeden tag um....

0

Was möchtest Du wissen?