Kann man durch Sportwetten gutes geld verdienen auf langer sicht bzw. reich werden?

3 Antworten

Ja - vor allem, wenn man selbst ein Wettbüro betreibt.

Man kann aber auch Glück haben und bei Wetten wie "6 aus 45" oder der 13-er Wette
des Deutschen Totoblocks einen größeren Gewinn erzielen. Das betrifft aber "definitionsgemäß" immer nur eine MInderheit (zu der ich glücklicherweise gehöre).

wieso was hast du denn gewonnen?

0
@olafizda

Bei "6 aus 45" habe ich im November 2009 knapp 200.000 € gewonnen - und zwar an dem Wochenende nach R. Enkes Tod, als deswegen das Länderspiel Deutschland gegen Chile abgesagt wurde.
Drei-, viermal habe ich in der 13-er Wette Beträge über 10T DM bzw. € gewonnen und zuletzt im Nov. 2017 immer ca. 8.500 € - an dem Wochenende, als Jupp Heynckes mit seinen Bayern die 3 Punkte bei seiner altes Liebe in Gladbach gelassen hat.
Für den Lebensunterhalt reicht das dicke, für den Kauf eines akzeptablen Einfamilienhauses in einer Großstadt aber leider immer noch nicht.

Bei der jüngsten WM habe ich trotz der vielen Überraschungen und in viel bescheidenerer Dimension dank Kane ein Plus von ca. 300 € erzielt. Auch nicht zu verachten. Aber dabei geht es mir in erster Linie darum, die Spannung für mich zu erhöhen, so dass ich mögliche Verluste wie eine Art Eintrittsgeld in die Spannungsspäre verbuchen würde.

1

Nein man kann durch Sportwetten nur verlieren und dazu wird man süchtig.

Gruß von Alleswisser

Ja, man kann da aber auch extrem arm werden.

Was möchtest Du wissen?