kann man durch probleme unemotional werden?

1 Antwort

Nein, du bist nicht unemotional geworden, du hast nur ziemlich viel verdrängt. Das geschieht zum Selbstschutz und dabei ist es gar nicht so gut, wenn man alles verdrängt und wegdrückt. Davon geht es einem mit der Zeit eher schlechter als besser. Sprich dich mit einem guten Freund aus. Nimm einen Freund, der dir lieber öfter zuhört, ich denke du brauchst in der nächsten Zeit jemand, der immer für dich da ist. solange, bis es dir wirklich wieder besser geht. Alles Gute für dich.

Ich fühl mich so schlecht :(

Hallo liebe Leute, Mein Name ist… naja besser nicht nennen. Ich bin 16 Jahre alt und fühle mich jeden Tag schlechter. Ich unterdrücke das tagsüber doch am Abend kommt es immer wieder hoch. Ich habe keine wirklichen Freunde obwohl ich mir nicht erklären kann wieso. Auf jeden Fall nicht ganz. Ich war schon einmal bei einer Therapeutin deswegen, weil ich mich damalt schon umbringen wollte. Ich hatte auf jeden Fall die Gedanken wie ich es anstellen soll. Diese habe ich manchmal auch noch heute. Die Therapeutin meinte einfach ich bin anders als die anderen, was jetzt nicht schlecht ist. Ich bin nicht so einer der immer auf cool machen muss. Ich halte eher Abstand zu solchen Leuten da ich mich da nicht wohl fühle. Da fällt sich schon ein großer Teil weg oder nicht :) ? Ich habe mich immer mehr mit Mädchen verstanden. Bitte jetzt nicht glauben so in der Richtung das ich schwul wäre. Ich meine eher das Mädchen in dem Alter ernster über Sachen reden können. Das können nicht viele Jungs. Auf jeden Fall denke ich mir Tag zu Tag immer wieder das ich nicht ganz normal wäre. Ich bin echt traurig. Jeden Tag heule ich und habe niemanden zum trösten. Falls es jemanden interessiert es tut mir gerade echt sehr weh diese Zeilen hier zu verfassen. Ich bin eigentlich ein sehr gepflegter Mensch und bin auch immer freundlich zu allen. Ich gebe zu bei neunen Leuten bin ich eher vorsichtig also ein bisschen schüchtern am Anfang aber wer ist das nicht. Aber ich hatte mein ganzes Leben noch nie einen richtigen besten Freund. Ich meine meine Kindheit ist so gut wie vorbei. Was erwartet mich noch ? Ein weiteres einsames Leben ? Wenn wir ein Fest im Ort haben mit wem sollte ich hingehen ? Alleine ? Und dann ? Ich habe mir in meiner Schulzeit viele Feinde (?!) gemacht. Keine Ahnung wieso. Ich denke ich war einfach ein leichtes Opfer. Ich wollte nie Fußball spielen was natürlich "ur schlimm" ist. Ich war eher dünn und schwach. Ich bin auch jetzt nicht gerade der Stärkste, aber es geht. Ich habe zwar versucht mich zu wehren nur was sollte ich machen, wenn alle gegen einen sind ? Keine Chance. Ich musste mir Tag für Tag jeden Blödsinn in der Schule anhören. In der neunten Klasse hat es mir gereicht. Ich bin nicht mehr zur Schule gegangen. Mit Unterstützung meiner Lehrerin habe ich das Jahr aber geschafft ohne unbedingt jeden Tag dort zu sein. Keine Ahnung ob das sich jemand durchliest, aber ich hätte gerne ein paar Meinungen gehört. Hier habe ich niemanden zum reden. Ich fühl mich einfach wertlos. Ich kann es anders nicht sagen. Ich habe keine Freude mehr. Ich sitze nur noch in meinem Zimmer rum und sehe zu wie die Zeit vergeht. Ich freu mich schon auf meinen nächsten Geburtstag. Alleine da zu sitzen und heulen. Da ist das Gefühl der Einsamkeit immer am stärksten. Ich hoffe hier sind Leute unterwegs die meine Situation ein bisschen verstehen können bzw. sich hineinversetzen können. Ich möchte dem eigentlich ein Ende setzen da es keinen Grund für mich gibt am Leben zu sein.

...zur Frage

Extrem traurige Lieder zum heulen?

Ich suche Lieder auf englisch bei denen man anfängt nachzudenken und auch richtig zu heulen. Lieder wie Supermarket flowers, also langsam, mit Story und so

...zur Frage

Panikattacke vor dem essen?

Hey,

mein Name ist Fabienne und ich bin 14 Jahre alt. Seid 1 1/2 Monaten leide ich an Magersucht mit normalgewicht 1.64 -> 54 Kilo. Mein niedrigstes war 52 Kilo. Ich bin nur noch nicht untergewichtig weil mein Vater es sehr früh merkte und mich regelrecht zwingt zu essen. Nur bekomme ich das Kalorien zählen nicht aus meinem Kopf. Morgens ist alles gut, Mittags naja aber Abends bekomme ich eine Panikattacke vor dem Essen. Mir wird schwindelig, meine Lippe vibriert ich bekomme Mega Angst, bin verzweifelt und kann dann auch nicht mehr gut atmen. Das alles nur weil ich mich zu dick fühle, Angst habe zuzunehmen weil ich 1400 Kalorien essen muss und abnehmen möchte. Ich weiß nicht mehr was ich gegen die Panikattacke machen soll, da mein Vater dabei immer ausrastet und Mega sauer wird, da ich dann nicht essen möchte. In Therapie bin ich auch schon! Ich nerve doch alle damit und habe da kein Bock mehr drauf! Was kann ich tun?

...zur Frage

Ich will Nicht aufs Internat...... Bitte Hilfe! :''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''(

Hallo, ich bin 12 Jahre alt, und muss auf ein Internat (bzw. werde von meinen Eltern dazu gezwungen...)

Ich bin naja, "faul" ..... Ich möchte aber nicht,... denn ich habe hier alle meine Freunde, und sogar ein Freund von dem sie nix wissen...

Was kann ich tun, damit sie mich nicht dahin schicken? Gute Lösungen: - Aufräumen (aber ich kann das iwie nicht...) -lernen- bzw. gute Noten schreiben, ( hab ich nie gelernt weil ich in der gs nie lernen musste weil ich so gut war...) Oder was anderes? Ich brauche Hilfe....

Denn ich kann nicht lernen und aufräumen... meine eltern sind seeeeeeeeeeehr streng... Mein vater war bei der BW und meine Mutter kommt ursprünglich aus einem Polnischem dorf... (bitte keine rassistischen kommentare)

Ich bin jetzt in der 6 Klasse Gymnasium und werde da auch "gemobbt" bzw. wird über mich gelästert aber das ist ein anderes Thema und ich werde Morgen auch zu der Vertrauensleherin der Schule gehen. Meine Eltern wissen sogut wie nix über den Schulaltag

, es gibt auch zuhause nur Stress und Ärger. Ich bekomm manchmal auch eine "geklatscht" ... Ich wollte auch mal sterben....... Ich hab kein Bock mehr....

Und dürfen Eltern den Kindern (mir) etwas wegnehmen was sie (also ich) selber bezahlt haben? Ich hab mir nähmlich ein Handy gekauft dür 110 Euro und sie nehmen es auch manchmal als "strafe" weg

Ich bitte um Antworten, weil ich driiiingend Hilfe brauche

Ps. meine Eltern sind bis 18.00 Uhr arbeiten kann ich jetzt schon etwas machen? (bsp. aufräumen....?

Danke schohnmal....

Charlotte

...zur Frage

Traurige filme zum weinen Mädchenfilme oder soo :D

heey ich suche soo richtige filme zu weinen liebesfilme, etc. aber nicht sowas wie mit dir an meiner seite da musste ich beim erstenmal gucken nicht heulen irgend was was einen depri macht ich habe gerad so die stimmung :o

...zur Frage

Kennt ihr mega traurige Animes zum Heulen?

Ich will mal wieder bei einem anime richtig heulen. So wie als ich anohana gesehen habe. Hsb ihr da einen tipp für mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?