Kann man durch Panikattacken einen Herzinfakrt bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Bigeyed,

Herzrasen, ist ein Symptom dass durch die Panikattacken hervorgerufen wird. Dies kommt Dir wie ein drohender Herzinfarkt vor ist aber vollkommen ungefährlich.

Dein EKG ist ja in Ordnung, um alles auszuschliessen kannst du ja noch mal zu einem Spezialisten gehen und außerdem würde ich Dir sehr empfehlen professionelle Hilfe zu suchen, ehe die Angst Dein Leben bestimmt.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute, viel Liebe und vor allem Gesundheit.

Liebe Grüße Deine Denise :)

Ein klassischer Myokardinfarkt wird davon eher nicht verursacht, denn hier wird durch eine Verstopfung per Gerinsel die Blutversorgung des Herzens gestört. Die Anzeichen gleichen sich aber bei einer Panikattacke, also Schmerzen in der Brustgegend, im linken Arm, Atemnot und Todesangst.

Bigeyed 12.03.2014, 15:33

vielen Dank! Also kann man davon ausgehen, dass solche Panikattacken nicht sonderlich bedrohlich sind, sondern sich nur fuer den koerper bedrohlich anfuehlen? praktisch so wie psychosomatische symptome; die sind ja auch nicht richtig "da" bin etwas verwirrt. :D

0
kellar 13.03.2014, 11:35
@Bigeyed

Hallo, ich würde das absolut nicht auf die leichte Schulter nehmen, solche Attacken sind für den Körper sehr belastend.

0

suche dringendst einen internisten oder speziell einen kardiologen auf. alles gute!

Bigeyed 12.03.2014, 15:40

EKG war in Ordnung.

0

Was möchtest Du wissen?