Kann man durch joggen Muskeln bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Kann man - aber halt nicht überall. 



Es sind sicher jenseits von 400 und sicher auch eine 3 - stellige Anzahl stark. Was interessant ist : Gut trainiert wird auch

Der große Gesäßmuskel (Musculus gluta(a)eus maximus ). Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken.

die sehr großen Muskel der Oberschenkel.

Die Armmuskeln nur leicht aber der Bizeps wesentlich mehr als der Trizeps.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

P.S. : Man unterscheidet grob gesagt zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer.



Portugal20 10.05.2016, 18:33

Danke dir ;). PS bekommst den stern!

0

Ja klar, aber nicht die, an die du denktst (vermute mal, dass du in richtung  Bodybuilding denkst.) Durch das Muskeln beanspruchst du die weißen Muskelfasern, die die wenig Kraft, aber viel Ausdauer haben (salop gesagt). Bei denen ist die Zusammensetzung der Zellen eine Andere, so dass sie länger moderat beansprucht werden können, ohne zu übersauern.

Kaum. Schau dir mal Spitzen-Langstreckenläufer an - die sind alles, bloß nicht muskulös. Und das, obwohl sie extrem viel "joggen".

Ja vorallem die Kaumuskulatur...

Na klar! Gute Beinmuskulatur 

Was möchtest Du wissen?