Kann man durch innere blutungen am arm sterben?

6 Antworten

Man kann an jeder Art von Blutung sterben, wenn es zu viel ist. Soweit ich weiß, wird es ab einem Liter gefährlich (bei einem Erwachsenen).

Aber selbst wenn sich so viel Blut unter der Haut im Arm sammelt, bist du sicher extrem alarmiert und gehst direkt ins Krankenhaus oder rufst den Notarzt. - Du siehst das schon früh genug.

Äh, am Arm gibt es keine "innere Blutungen", höchstens einen blauen Fleck. Das nennt man Hämatom.

Und nein, daran stirbt man nicht.

Oh, oh, ich denke hier liegt ein akuter Fall von Hypochondrie vor.........

Ja, wenn ich mir die ganzen Fragen des FS so anschaue, denke ich das auch.

2

Am Arm kann man keine inneren Blutungen haben. Das würde doch sofort auffallen. Du hättest ja eine Riesenbeule.

Könnte ich innere Blutungen haben?

Hallo Leute ich habe mir grade weh getan und jetzt wollte dir ich wissen ob ich  innere Blutungen habe. Würde ich hier noch sitzen, wenn ich Innere Blutungen hätte oder wäre ich schon ohnmächtig? Ist so vor 2 Minuten passiert.

...zur Frage

Innere Blutungen nach Schlag in den Bauch?

Mein Bruder wurde vor drei Wochen am Nabel operiert. Heute hat ihm in der Schule ein Klassenkamerad mit richtiger Wucht in den Bauch geschlagen. Kann das innere Blutungen hervorrufen? Er klagt nun über Schwindel.

...zur Frage

Innere Blutungen, symptome!?

Ich hätte da auch noch ne frage zu diesem thema! Wenn man innere blutungen hat, kann dann der Stuhlgang blutig UND teerfarbend sein oder muss es nur auf eins eintreffen?? Und reicht ein Symptom aus um innere Blutungen zu haben? Also z.B. NUR teerfarbender Stuhl, ohne blut????

...zur Frage

Den Traum von einem Medizinstudium erfüllen?

Guten Abend meine Damen und Herren.

Schon wieder meldet sich eine Person mit einem sehnlichsten Wunsch, eines Tages endlich mal einen Platz an einer Uni zu bekommen. Ich möchte gerne mein Herz an euch ausschütteln in der Hoffnung, jemanden zu finden, der mich versteht und mir helfen kann. Abitur Jahrgang 2017, Traum - Arzt - seit einer gefühlten Ewigkeit. Ich bin männlich und 21 Jahre alt. Meine Noten waren leider nicht so dolle und ich weiß, jemand der seit einer "gefühlten Ewigkeit" Arzt werden will, hätte sich mehr anstrengen sollen. Ich war leider ganz und gar nicht motiviert mit meinen Schulfächern und wir wollen jetzt bitte nicht darüber reden ,ob ich es denn im Studium mal meinen * von der Couch erheben kann und mich ans Schreibtisch zu setzen und stundenlang zu lernen. Ich habe seit April 2018 mit einer Krankenpflegeausbildung begonnen (ja, ein Mann kann es auch werden) und stimmt es denn, dass diese Ausbildung eine gute Voraussetzung für das Studium ist ? Also mir das lernen leichter fallen würde? Meine Wartezeit beträgt derzeit 7 Jahre, wäre ich nach 7 Jahren vielleicht zu alt dafür? Hat jemand vielleicht Erfahrungen damit? Ich weiß nicht, wieso ich mir immer sorgen mache, ich habe Angst, zu alt zu sein, nicht intelligent genug usw. Was ist, wenn ich heirate und Kinder kriege? Mitten in einem Studium machbar ? Ich habe mir schon über alle Möglichkeiten Gedanken gemacht, wirklich. Ausland kommt leider nicht in Frage, es ist echt zu teuer für mich. Bundeswehr? Kommt leider auch nicht in Frage. Sollte ich mich nach der Ausbildung an einer privaten Uni bewerben? Da steht aber, dass die Private Uni nicht anerkannt ist, macht es dann einen Unterschied, ob ich jetzt da oder an einer "normalen" Uni studiere? (Mir fällt gerade auf, dass ich zu viele Fragen stelle. Hier entschuldige ich mich schon mal. Sorry.) Ich bitte euch, mir vernünftige Antworten zu geben. Bitte keine Beleidigungen oder Vorurteile, wir waren alle jung und haben alle mal Mist gebaut. Und ich würde wirklich alles dafür tun, um die Schulzeit rückgängig zu machen , um nicht die selben Fehler zu machen. Bitte glaubt mir das. Ich bedanke mich herzlich an die, die sich diesen Text durchgelesen haben und gerade an einer Antwort denken. Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Gruß

Herr Scaletta

...zur Frage

Kann es sein das ich innere blutungen habe?

Hey, ich war heute das erste mal in der fahrschule und bin mit dem moped gestürzt und direkt auf den bauch gefallen. Num hab ich angst das ich innere blutungen haben könnte. Wisst ihr vielleicht ob man innere blutungen durch einen mopedsturz haben kann?

...zur Frage

Gibt es innere Blutungen im arm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?