Kann man durch Herzprobleme schwach atmen?

1 Antwort

Hi Zenovia,

ich kann mir nicht genau vorstellen, was du meinst. 

Ich kann dich jedenfalls beruhigen, denn bei Angstattacken ist sehr vieles möglich.

Es kann sein, dass du einfach anfängst (wahrscheinlich unbewusst) flach zu atmen. 

Nimm dir am besten eine kleine Tüte, lege sie dir über Mund und Nase und atme eine Weile. Das wird dir helfen. 

Beste Grüße 

Alex

Was möchtest Du wissen?