Kann man durch Heizungsluft in der Nase so ein Gefühl wie bei einer Erkältung bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja - ich hab den ganzen Winter über Theater

kauf dir Meerwasser Nasenspray mit Dexpanthenol das feuchtet die Nasenschleimhäute an und hält sie auch so. Trockene Schleimhäute sind ein Nährboden für Erkältungsbakterien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, warum nicht!? Trockene Heizungsluft ist auch nicht unbedingt förderlich für Augen und Nasenschleimhäute. Verwende entsprechende Verdunster oder stell jeweils eine Schale mit Wasser drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heizungsluft ist sehr trocken. Deshalb hängen manche Leute diese Wasserbehälter an die Heizung, damit die Luft etwas feuchter wird. Meine Nase ist im Winter auch häufiger zu als im Sommer. Kannst dagegen so ein Nasenöl benutzen, einfach wie ein Nasenspray zu gebrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilaaann91
01.11.2015, 20:58

Meine Nase ist nicht zu aber es fühlt sich an wie wenn man lange Zeit eine verschnupfte Nase hatte oder sie gerade verschnupft ist

0
Kommentar von Piazza0312
01.11.2015, 20:59

Da hilft dieses Öl trotzdem :)

0
Kommentar von Piazza0312
01.11.2015, 21:07

Ist ja gegen Trockenheit... bei mir kommt dann noch dazu, dass ich schlechter Luft bekomme

0

Was möchtest Du wissen?