Kann man durch Harz 4 seine Wohnung verlieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mehr wie ihm die Hinweise geben kannst du nicht.

Die Wohnung ist angemessen und kein Jobcenter wird einen Verkauf der selbstgenutzten Wohnung verlangen.

ImNetz gibt es manigfaltig dazu näheres, u.a. hier http://www.ratgeber-geld.de/magazin/wohneigentum-bei-hartz-iv.html

Er füllt die entsprechenden Formular aus - dazu auch das Formular KdU Seite 2 -du sieht so induviduell ist dein Freund wohl nicht

Die Wohnung ist zu gross für eine Person ,das ist richtig,wie das da läuft ,einfach mal im Amt schlau machen.

wie kommst du darauf, dass die Wohnung zu grioß ist?

Für selbst genutzte Eigentumswohnungen gilt als jeweils angemessen für einen Haushalt mit ein bis zwei Personen eine Wohnfläche von 80 qm

0
@helmutgerke

Er macht sich halt hauptsächlich Gedanken weil Sie noch nicht abbezahlt ist. ich glaube das steckt eher dahinter als die gösse.

0
@hp7830

die Zinsen aus dem Darlehen werden doch übernommen, lediglich die Tilgung muss er sehen, wie er die aufbringt.

Zum weiteren werden auch die Hausgeldzahlungen für die ETW an die Verwaltung bis auf die Rücklagen übernommen. Nicht vergessen den Grundsteuerbescheid auch bei dem Jobcenter vorlegen.

0

Was möchtest Du wissen?