Kann man durch einer Hyptnose schlauer werden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du scheinst ein etwas anderes Bild von Hypnose zu haben als es wirklich ist. In Hypnose wird dir nichts "befohlen" Vielmehr ist es so, dass du mit dem Hypnotiseur vorher besprichst, was das Ziel der Hypnose sein soll. Wenn es in deinem Fall darum geht, dich besser an den Stoff aus der 10. Klasse erinnern zu können dann wird der Hypnotiseur mit dir zusammen besprechen wie du das am besten anstellen kannst. Du kannst dir das vorstellen wie wenn du einen Pflanzensamen tief in die Erde pflanzt und er von dort aus wächst. Du erhälst bessere Ergebnisse als wenn du den Pflanzensamen einfach nur auf die Erde drauf legst. Der Hypnotiseur gräbt mit dir zusammen ein Loch in dein Unterbewusstsein und legt dort den Pflanzensamen den du vorher ausgesucht hast ab.

Wie genau soll das denn funktionieren??? Selbst mit Hypnose musst du den Stoff erstmal lernen! Oder der Hypnotiseur sagt dir den Stoff so lange auf, bis du ihn kannst. Kostet aber dann bestimmt ne Stange Geld ;-)

Jein, es würde ein bisschen deinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen. Vergessen ist eine aktive Gehirnleistung. Wer Schulstoff schlecht lernen kann, der meistens im Unterbewusstsein, dass es sich um total Unwichtiges handelt.

Das geht nur wenn du den Stoff auch Gelernt hast. Ohne das Wissen und Speicherung im Gehirn ,nicht Machbar.

nein, aber es könnte klappen, wenn er dich per Hypnose dazu bringt deine Hausaufgaben zu machen und zusätzlich 1 Std pro Tag zu lernen

Bei dir bringt das wohl auch nichts mehr

wer hat dich hypnotisiert eine solche Frage zu stellen? Hypnosen macht nicht schlauer - es ist ja kein Hokuspokus sondern es aktiviert nur bestimmte Hirnregionen oder bremst sie.

Was möchtest Du wissen?