Kann man durch die Unregelmäßige einnahme der Pille unfruchtbar werden?

4 Antworten

Durch die Einnahme der Pille wirst du nicht unfruchtbar. Wenn du sie unregelmäßig nimmst, kannst du ungewollt schwanger werden - dann lieber mit Kondom. Wenn du später ein Baby möchtest, kann es etwa 3 bis 6 Monate dauern, bis sich der normale Zyklus wieder eingespielt hat und eine Empfängnis möglich ist.

ich glaube nicht, nur besteht dann die gefahr,dass du nicht wirklich vor einer schwangerschaft geschützt bist

Nein, ist ziemlich unwahrscheinlich, weil sich der Körper nach geraumer Zeit regeneriert

Pille vergessen - 12 Stunden Frist ist vorbei, was tun?

Eine etwas beschämende Frage ... ich habe gestern seit Ewigkeiten wieder mal vergessen die Pille einzunehmen. Leider fiel mir das erst gut 23 Stunden später auf. Ich nehme sie immer um 20:00. Somit würde in 30 Minuten meine nächste Pille anstehen. Soll ich die Pille von gestern überhaupt noch nachnehmen? Wenn ja, würde ich ja zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen. Es geht mir jetzt nicht um die Verhütung, sondern wie es für den Hormonhaushalt besser wäre. Ich bin übrigens in der letzten Woche und würde ab Sonntag sowieso in die Pause gehen ...

Ich hoffe, es ist hier jemand, der sich damit auskennt! :)

...zur Frage

Periode verspätet, durch unregelmäßige Einnahme der Pille?

Hallo,

habe im letzten Monat meine Pille unregelmäßig genommen, aber schon noch in dieses 12std takt.. Habe in der Zeit trotzdem Sex mit meinem Freund gehabt und haben zusätzlich mit Kondom verhütet. Heute hätten eigentlich meine Tage kommen müssen.. hab sie aber bis jetzt noch nicht...

Liegt das daran dass ich sie unregelmäßig genommen hab?

...zur Frage

Freund will kein Kondom nicht mehr benutzen?

Hallo, mein freund und ich sind beide 21 und nun seit ca. 2 1/2 Jahren zusammen. Wir haben bis jetzt immer mit Kondom geschlafen und es ist nie etwas passiert. Ich nehme nicht die Pille, da ich es nicht möchte. Ich möchte keine Nebenwirkungen oder meiner Gesundheit schaden und ich finde, das ist auch mein gutes recht das selber entscheiden zu dürfen.

Bereits mehrere male hat mich mein freund darauf angesprochen, ob ich denn nicht die pille nehmen kann und ich meinte dann nur: später oder ich weiss nicht. 

Letzte woche meinte er dann zu mir: mal gucken, wann du endlich mal die pille nimmst, denn ich hab keinen bock mehr und wir sind schon über 2 jahre zusammen und schlafen immer noch mit kondom.

Ich habe dann gemeint, dass es meine entscheidung ist und ich mir das nicht antun möchte mit der pille und sie auch viel teurer als kondome ist und er meinte, dass es auch injektionen gäbe, was ich allerdings auch nicht machen würde.

Er meinte auch, dass er nicht für immer mit kondom schlafen wird. Und, dass kein anderer mann das mitmachen würde. 

Ich würde natürlich auch gerne ohne kondom mit ihm schlafen, es ist aber echt blöd, dass es nichts wirklich sicheres natürliches gibt. Könnt ihr mir weiterhelfen?? Was kann ich tun?

...zur Frage

Kann die Pille unfruchtbar machen?

Wenn man über eine längere Zeitspanne die Pille nimmt, kann man dann Unfruchtbar werden?

...zur Frage

Wird man durch die Pille unfruchtbar?

Hallo Leute,

ich nehme jetzt seit 2 Jahre die Pille "Valette". Nach einem langen Beratungsgespräch mit meiner Frauenärztin damals versicherte sie mir, dass man durch die Pille nicht unfruchtbar wird.

Heute sagte mir jedoch der religionslehrer, dass eine japanische studie ergab , dass man durch die langjährige einnnahme der pille unfruchtbar wird..das macht mich ziemlich unruhig..wer hat jetzt recht?

Wäre nett wenn mir jemand rat geben könnte.

Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Kann man trotz Pille danach (ellaone) im nächsten Zyklus schwanger werden. Unfruchtbar macht sie nicht?

Unfruchtbar durch pille dannach?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?