Kann man durch Abführmittel abnehmen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein kann man nicht. Dem Körper wird nur Wasser entzogen aber kein fett.

nein, kannst du nicht. wenn du abführmittel nimmst bekommst du schnell durchfall, das wiederum führt dazu, dass wichtige salze aus dem körper gespült werden, was wiederum ein kreislaufproblem zur folge haben wird usw. also: finger weg! Versuch´s mit sport und ausgewogener ernährung. dauert vielleicht etwas länger ist aber auf jeden fall effektiver und gesünder.

Neben den Elektrolyten verliert man natürlich auch Wasser ... DH...

0

Auch hier nochmal - es war eine Frage, keine Verkündigung eines Vorsatzes ;)

Ich gebe Dir in dem ersten Teil Deiner Antwort Recht. Aber wenn Du im letzten Teil schreibst "Versuche es mit Sport - das dauert zwar etwas länger...", revidierst Du Deine eigene Aussage. Demnach könnte man annehmen, dass Abführmittel doch eine Gewichtsreduktion zur Folge haben können- wenn auch auf ungesunde, nicht zu empfehlende Weise.

Anyway... danke für die Antwort :)

0
@Freydis

da hab ich mich wohl etwas umständlich ausgedrückt: durch abführmittel verliert der körper wasser, was logischerweise eine gewichtsreduktion zur folge hat, allerdings auch noch andere, gefährlichere auswirkungen. da ich davon ausgegangen bin, dass du vorhast damit abzunehmen, war ich erschrocken und wollte dir verständlich machen, das es auf anderem wege gesünder ist.

0

Hallo Freydis, ich gebe allen anderen 100% recht, vergiß es bitte! Denkt doch mal nach oder informiere dich doch bitte mal, welche Funktion ein Abführmittel hat, dann weißt du das es nicht funktionieren kann. Lieber Gruß Ralf

Was möchtest Du wissen?