Kann man dunkle Haare aufhellen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also mit Zitronensaft würde ich es nicht tun das schadet den Haaren. Ich hab auch dubkelbraune Haare und mach das immer mit KamillenTee.
Einfach drei Päckchen nehmen und in eine Schüssel mit 200-300 ml Wasser tun dann muss das abkühlen. Dann gehst du am besten duschen bzw. Haare waschen und am ende schüttest du dir das über die Haare und tust ein Handtuch drüber. Beim ersten mal merkst du das nicht gleich aber es hilft wirklich und pflegt sogar!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kuchenschachtel 25.05.2016, 12:18

riechen die Haare dann nicht voll nach Kamille? und kann man die Haare dann trotzdem föhnen oder sollte man sie so trocknen lassen?

0
nono81 25.05.2016, 12:39

ne also die riechen eig ganz gut aber halt nicht so stark. Ich lass sie immer Lufttrocknen aber du kannst sie auch föhnen:D

0

Gany viel an die sonne da ist irgendwas in den haaryellen die das dann umf'rben nat[rlich nur gany leicht hatte so auch blonde str'hnen in meinem braunen haar also klappt aufjedenfall aber es gibt auch so aufheller yeugs ist aber nicht so gesund f[r die haare

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlichste Art ist die Sonne.

Ansonsten gibt es Shampoos die teilweise auch tatsächlich funktionieren. Gibt bestimmt auch Hausmittel die bisschen sauer sind (eventuel Zitronensaft? Hab keine Ahnung nur eine geratene Möglichkeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Zitronensaft.

Im Sommer tut auch die Sonne ihren Teil dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wewnn du nur ganz wenig willst, hilft Kamille, sonst nur blondierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?