kann man dunkelbraune haare heller färben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann Haare heller färben und dunkler färben. Und man kann sie auch nur ein wenig tönen. Dunkelbraune Haare kann man auch hellbraun färben, da werden sie dann aufgehellt. Dabei werden dem Haar in einem chemischen Prozess Pigmente entzogen, was sie gleichzeitig auch mehr oder weniger strapaziert. Das kann man bis zu einem gewissen Grad durch gute Haarpflege ausgleichen. Schick die Freundin zu einem Friseur am besten, bei dem sie sich beraten lassen kann. Sie sollte bekenken, dass es nach einer Aufhellung einen Ansatz in ihrer Naturhaarfarbe geben wird...helle Strähnchen sind da oft besser als eine komplette Aufhellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das.

Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare

Habe sie auf schwarz gefärbt, dann rotes Pony, dann wieder schwarz, braun, rot, schwarz, wieder hellbraun und jetz bin ich bei rotbraun

Das einzige Geheimnis ist viel viel Pflege. Ich habe stark fettendes Haar, das hindert aber nicht daran, bei jeder Haarwäsche Spülung und ne 3 Minutenkur aufzumachen. Und das jeden 2. Bis 3. Tag beim Haare waschen.

Noch ein Tipp, nicht die aufhellung von Syoss nehmen, danach sieht man aus wie n Zebra, weil sie nicht gleichmäßig aufhellt. Am besten idt das L1++ ultra von Schwarz Kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du Haare heller färben. Tut den Haaren aber nicht unbedingt gut. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?