kann man die dritten Zähne vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo warumgenau,

das ist eine gute Frage - vor allem ist sie so gut, weil sich die meisten Menschen diese Frage erst stellen, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Ich freue mich, dass Du früh über das Thema nachdenkst!

Die "Dritten", also Zahnersatz, Prothesen, wie auch immer man es nennen möchte, werden nötig, wenn Zähne verloren gegangen sind. Dies kann geschehen durch Erkrankungen oder Unfälle, wobei ein verschwindend geringer Anteil auf Unfälle zurückzuführen ist.

Erkrankungen, welche die Dritten nötig machen können dramatisch sein (wenn zum Beispiel durch eine Krebserkrankung Teile des Kiefers entfernt werden müssen), aber in der Regel sind es völlig undramatische Erkrankungen, welche zu Zahnverlust führen, namentlich: Karies und Parodontitis.

Beide Erkrankungen können vermieden werden: durch regelmäßige Besuche beim Zahnarzt, sehr gerne auch mit regelmäßiger Zahnreinigung, und durch eine gute häusliche Mundhygiene. Auch sind beide Erkrankungen gut therapierbar, wenn man frühzeitig eingreift. Der beste Beweis sind alte Menschen, die noch alle Zähne haben und ihr ganzes Leben ohne Zahnersatz verbracht haben.

Ohne die Mitwirkung des Patienten zu Hause kämpft auch der besten Zahnarzt gegen Windmühlen.

Um nun also endlich Deine Frage zu beantworten: Ja, insofern der Zahnverlust nicht schicksalhaft ist, kann man die dritten Zähne vermeiden, in dem selbst vorsorgt und sich gut um Zähne und Zahnfleisch kümmert.

Wichtige Infos rund um Mundhygiene findest Du hier:

https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahngesundheit/zahnpasta_zahnbuerste/

Allgemeine Informationen rund ums Thema Zahn findest Du hier:

https://gesundheitswelt.allianz.de/zahn

Ich hoffe, Dir hiermit geholfen zu haben.

Viele Grüße von

Yasmin

https://forum.allianz.de/

https://gesundheitswelt.allianz.de/zahn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele würden sich wünschen, sie könnte sich die Dritten leisten...

Naja regelmäßige Zahnarztbesuche und jeden Tag zähne putzen sollten normal sein... Aber ein 100 % Mittel gibt's wohl nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man, dann gibts aber nur noch Suppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?