Kann man direkt nach dem Altenpflegeexam bzw. Krankenpflegeexam Medizin Studieren?

3 Antworten

Nein, das reicht nicht. Das Examen kann dir Pluspunkte im sehr komplexen Vergabeverfahren verschaffen und die Ausbildung verschafft dir - sofern Du zuvor das benötigte Abitur gemacht hast - nützliche Wartezeit (wobei ich das geplante neue Vergabeverfahren noch nicht kenne).

Wenn Du eine entsprechende Durchschnittsnote im Abiturzeugnis hast - evtl.

Ansonsten heißt es wohl reichlich Berufserfahrung sammeln.

Sofort Medizin studieren, oder doch erst die Ausbildung?

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage zum Thema Medizinstudium und hoffe, der Ein oder Andere aus der Community kann mir vielleicht weiter helfen. Ganz kurz zu meiner Lage: Ich habe mich bereits vor knapp 10Monaten auf eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beworben und einen Ausbildungsplatz bekommen. Beworben habe ich mich seinerzeit eigentlich nur "zur Not", sollte mein Schnitt nicht gut genug für das Medizinstudium sein. Medizin studieren ist immer noch mein absoluter Traum und was das angeht, bin ich mir auch 100%ig sicher. Jedenfalls haben wir jetzt vor kurzem unsere Abiturnoten bekommen und es besteht nun für mich nun doch eine durchaus realistische Chance, dass ich sofort Medizin studieren könnte.

Nun muss ich mich entscheiden, ob ich direkt Medizin studieren möchte, oder doch vorher die (vielleicht verkürzte) Ausbildung anfange. Wie soll ich mich jetzt verhalten? Ausbildungsplatz absagen (das ginge) und direkt studieren, oder doch erst die Ausbildung machen? Die Ausbildung zu machen würde natürlich Sinn ergeben, weil man sich später das Studium finanzieren könnte und man schonmal praktische Erfahrung sammelt und man ein festes Standbein besitzt, falls man das Studium doch abbrechen muss. Auf der anderen Seite habe ich Angst, dass ich dann ja viel älter bin als meine Kommilitonen und irgendwie ein bisschen "Lebenszeit" verschwendet habe. Außerdem würde ich dann ja der Vorteil verloren gehen, dass ich "Neuabiturient" bin. Ich freue mich auf Antworten, nette Grüße und danke fürs Durchlesen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?