Kann man direkt jeden Tag Sport treiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jain. Dir fehlt selbst für das die Muskulatur. Du kannst mal gemütlich auf niedriger Stufe dahintuckern und dich langsam steigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich nur dann machen, wenn du schon sehr fit bist.

Ansonsten fang mit dreimal die Woche 20 Minuten an, mach das zwei Wochen, dann steigerst du auf 25 Minuten alle zwei Tage, wieder zwei Wochen, dann auch 30 Minuten alle zwei Tage.

Wenn du das locker packst, kannst du nach und nach auf fünfmal die Woche 30 Minuten gehen, mehr ist wirklich nicht nötig.

Zwei Tage pro Woche solltest du auf jeden Fall Pause haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was für einen Sport du treibst. Wenn du nur den Crosstrainer verwendest, überlastet das deine Muskeln bestimmt nicht, wenn du jeden Tag trainierst. Es sei denn, du machst jeden Tag einen Berglauf. Also das würde ich schon ein wenig variieren bzw öfter mal einen einfachen, lockeren Gang einstellen und so konstant dein Training durchführen. Der Crosstrainer ist ja ein Fitnessgerät und nicht spezifisch zum Muskeln aufbauen gedacht, deshalb wäre das meiner Meinung nach harmlos. Ich würde jedoch nicht gleich von Null auf Hundert. D.h. wenn du nicht oft Sport treibst, vielleicht eher bei 20-30 Minuten pro Tag beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Ich würde den Muskeln zwischendurch einen Ruhetag gönnen, da sich die Muskeln regenerieren müssen. Dazu würden auch noch ein paar Übungen für den Bauch zu passen, musst du aber nicht. Wenn du dir wegen den Ruhetagen noch nicht sicher bist, frage doch deinen Hausarzt oder frage in einem Fitnessstudio nach. :)

Lg, A

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die bisherigen Antworten sind richtig.

Und: Probier es einfach aus. Wenn Du keine Vortraining hast, wirst Du voraussichtlich die 60 Minuten ohnehin nicht durchhalten und schon am zweiten Tag so einen Muskelkater haben, dass Du einen Tag Pause machst.

Vorausgesetzt, Du bist gesund, sagt Dir Dein Körper schon selbst, was gut für ihn ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?