Kann man dieser Gleichung ausklammern (x^2-5x) ausklammern und / oder die pq Formel benutzen um die nullstellen zu finden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist keine Gleichung, aber ich denke mal du meinst

x^2-5x = 0 -> da kann man da, wie du gesagt hast, das x ausklammern:

x(x-5) = 0

daraus folgt: x1 = 0 und x2 = 5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
2000coolmann 08.12.2015, 18:03

Bei der pq Formel kommen folgende Werte raus 4,8 und 0,27

0
AnswerKing1 08.12.2015, 18:06
@2000coolmann

Die pq- Formel ist hier nicht wirklich nützlich bzw. taugt viel, da du keinen q- Wert hast, mit dem ausklammer bist du aufjeden Fall gut mit bedieht.

0
Blvck 08.12.2015, 18:06

wie hast du denn gerechnet? x1 = -(-5/2)+√((-5/2)^2-0) -> = 2,5+√6,25 = 2,5 + 2,5 = 5 || x2 = -(-5/2)-√((-5/2)^2-0) = 2,5 - 2,5 = 0

0

f(x) = x^2 - 5x

f(x) = x (x - 5)

-> f(0) = 0 und f(5) = 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?