Kann man diese Person anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt in D. kein Gesetz, welches Kindern unter 14 verbietet Sex zu haben. Lediglich Erwachsenen und Jugendlichen ist es verboten mit Kindern Sex, egal welcher Art zu haben. Wenn Kinder miteinander Sex haben, so ist das weder verboten noch strafbar. Mit irgendwelchen Anzeigen würdest du dich lächerlich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist eine Fremde Person, ich würde mich aus den Angelegenheiten anderer raushalten.
Aber auf deine Frage, ja, dass kannst du.
Sinnvoller wäre es, du gibst deinen "Rat" an das Jugendamt weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rechtlich gesehen : verboten aber muss von den eltern darauf geachtet werden. Undjezt zu deinem Fall : lass es wirklich lieber das bringt keinem von euch was :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
15.09.2016, 18:41

Welches Gesetz verbietet sexuelle Handlungen zwischen Kindern?

0
Kommentar von Mrbes
15.09.2016, 18:47

JuSchGB, StGb §1

0

Man ist erst mit dem 14. Lebensjahr strafbar. Das heißt,dass jemand,der unter 14 Jahre alt ist,nicht zur Rechenschaft gezogen werden kann. Du selbst kannst keine Strafanzeige erstatten,weil du selbst keine Strafanzeige erstatten kannst (Ich gehe davon aus,dass du in der 6. oder 8.Klasse bist und dementsprechend noch nicht alt genug bist,um eine Anzeige zu erstatten). Außerdem kann bei solchen Fällen nur Anzeige erstattet werden,wenn jemand dadurch zu Schaden gekommen ist. Da man erst mit 14 strafmündig ist, wird niemand bestraft. Selbst wenn theoretisch Strafanzeige erstatten dürfest, darfst du die Klassenkameraden/Bekannten nicht anzeigen,weil:

1. Es im engeren Sinne keine "Straftat" ist Sex zu haben,wenn beide unter 14 sind

2. Weil nur die Eltern es bei solchen Fällen dürften,wenn die Tochter schwanger,krank ect. geworden ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
15.09.2016, 19:40

Es ist zwar richtig, dass man erst mit 14 strafmündig wird, das hat aber mit der Problematik der Frage nichts zu tun. Sexuelle Handlungen unter Kindern sind nicht verboten und stellen keinen Straftatbestand dar, im Gegensatz zu z.B. einem Diebstahl, hierfür würde sich der Staatsanwalt auch bei einem 13 jährigen interessieren. Es wäre dann aber kein Strafgericht, sondern evtl. das Familiengericht zuständig. Was eine Anzeige betrifft: Eine Anzeige ist die Mitteilung eines Sachverhaltes an die zuständige Behörde. Es gibt dafür keine Altersgrenze, selbst ein Kindergartenkind kann theoretisch eine Anzeige erstatten. Zu1.Sexuelle Handlungen unter Kindern sind nicht nur "im engeren Sinne" keine Straftaten, sondern überhaupt nicht. 

0

dann zeige doch auch alle leute an, die an der fußgängerampel bei rot rüberlaufen, bzw die überlebenden, die nicht von autos erfasst werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du oder dem Jugendamt melden aber eigentlich sollten die Eltern sich um sowas kümmern und Fremde sich raushalten aus Prinzip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst es ja nicht nachweisen. also lass solche sachen. sonst unterstellt man dir noch schlechte nachrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass die doch vögeln mit wem und wann sie wollen...
geht dich doch nichts an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?