1 Antwort

Wenn Du mit der Sohlenform klarkommst, dann ist doch alles ok.

Die Schuhe könnten evtl. ein wenig die Art, wie Du gehst, beeinflussen, daher der Hinweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Himmelssturm 25.10.2016, 23:06

Meinst Du die X- bzw. O-Beine? Bei mir ist da nichts, sagen die anderen, wenn nur, dann ein µ von O-Beinen. 

0
dan030 25.10.2016, 23:13
@Himmelssturm

Ich meine was ganz anderes. Und zwar die vorne hochgebogene Sohle. Dadurch verändert sich Dein Gang und wird evtl. etwas "femininer", im Sinne eines kontrollierteren Fußabrroll- und -aufsetzvorgangs. Du musst halt entscheiden, ob das für Dich ok ist oder nicht.

0
Himmelssturm 25.10.2016, 23:45
@dan030

Ne, ist schon ok für mich. Mir ist das bisher nicht so aufgefallen mit der hochgebogenen Sohle an der Fussspitze und auch der „feminine“ Gang nicht. Stören täte es mich nicht, ausser Fussschmerzen, wenn überhaupt.

0

Was möchtest Du wissen?