kann man die weißen Chamions auch roh essen?

6 Antworten

Keine Frage, kann man! Je dünner geschnitten desto besser, marinieren in einer Vinaigrette, durchziehen lassen, Petersilie, Basilikum, Zitronenthymian z.B. passen gut dazu, Parmesan oder Peccorino darüber hobeln. Sehr lecker.

Ja. Die braunen auch. Aber wasch sie, da sind oft noch ein paar Erdreste. Sie sind dann halt nciht ganz so aromatisch, in Salat mit Essig-Öl-Dressing aber ganz ok.

Nein waschen nicht gerade, denn sie saugen sich in windeseile mit Wasser voll. Daher reinigt man sie durch abreiben mit Haushaltspapier oder ideal mit einer sogen. Pilzbürste. Lange und dunkel verfärbte Stängel einkürzen.

0

Chamions kenne ich nicht, aber weiße Champignons kann man selbstverständlich roh essen.

Erbesenzähler, Fragant hat sich nur verschrieben!"

0

Was möchtest Du wissen?