Kann man die Temperatur des eigenen Sammenflüssigkeit erwärmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Die Samenflüssigkeit hat direkt bei der Ejakulation genau Körpertemperatur. 
  • Die Samenflüssigkeit kühlt aber natürlich sehr schnell ab, wenn sie Kontakt mit kühleren Oberflächen, auch deiner Hand, hat. Das täuscht eine kältere Temperatur vor. Frauen, die Oralverkehr bis zur Ejakulation im Mund erlebt haben, wissen, dass Samen Körpertemperatur hat.
  • Die Hoden liegen übrigens außerhalb des Körpers, weil die Bildung fruchtbarer Spermien etwas kühlere Temperaturen als Körpertemperatur erfordert (nur wenige Grad Differenz). Der Anteil der Samen im Ejakulat setzt jedoch die Temperatur des Ejakulat nicht wesentlich herab.
  • zu deiner Frage: Nein, du wirst die Temperatur nicht beeinflussen können und ich wüsste auch nicht, wozu das gut sein sollte.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spermien vertragen Wärme nicht gut. Das ist auch der Grund warum sich die Hoden außerhalb des Körpers im Hodensack befinden. Dort ist es ein paar Grad kälter als im Körperinneren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du einen samenerguss hast, ist dein sperma bestimmt nicht kalt :D

also das von meinem freund ist warm^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?