Kann man die Spermaproduktion anregen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich finde die Aussage des Arztes sehr mager. Wenn er sich mit einem Fachkollegen unterhält, mag es ausreichend zu sein, von einem Fünftel der Spermienanzahl zu reden.

Eigentlich reicht ein Spermium zu Schwangerwerden ;-) Meist klappt das aber immer nur dann, wenn es nicht passieren soll.

Ich empfehle Euch, gemeinsam zu EINEM Arzt zu gehen, am besten direkt zu einem, der sich auf solche Sachen spezialisiert hat. Ich weiß nicht wo ihr herkommt, aber es gibt da super Tageskliniken, die fast nichts anderes machen. Und sollte dann wirklich nichts helfen, helfen die auch problemlos über kleine bis größere Umwege nach.

Hey, das muss doch der Artzt wissen... Es gibt Tage da ist von der Frau aus höher wahrscheinlich schwanger zu werden, vielleicht sollte er diese Tage nutzen und nochmal mit dem Artzt reden, es können einem ja auch Spermien entnommen werden um eine künsliche Befruchtung zu machen.

Lg:))

hallo

fahrradfahren einschränken , enge unterhosen vermeiden , und kühl halten , hitze zerstört die tapferen soldaten :-)))

gruss

Aber gibt es Mittel und Wegen um die Spermienanzahl zu erhöhen, sprich die Produktion anzuregen??

Hat der Arzt dazu nichts gesagt?

reichen die 4 millionen denn nicht? was sagt der arzt?

Der Art sagt das die Chancen mit den 4 Milionen so zu sehen sind das er in einem Zeitraum von 10 Jahren 1 Kind zeugen könnte. Also nicht sehr hoch.

0
@Rubychen88

da hat er aber lange gezählt !!?? :_)) und es reicht einer aus , der sollte aber dann auch treffen

0

Hi,

ja, indem du dich gesund ernährst und sport machst !

Ps: im auto keine sitzheizung benutzen und laptop nicht auf den schoß nehmen. Der sack sollte immer 1-2 Grad unter Körpertemperatur haben (deswegen hat die natur ihn "ausgelagert")

Was möchtest Du wissen?