Kann man die Pupillen bewusst erweitern?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht das man das kann. Die Pupillen reagieren nur auf licht und dunkelheit. Wenn Du allerdings zu wenig Schlaf hattest(2 bis 3 Stunden) dann bleiben sie größer, jedenfalls für den rest des tages.

32

Da ist mir der Schlaf aber lieber als große Pupillen ^^

0
37

Sry ich konnte meinen letzten Kommentar nicht bearbeiten. Das wird als hilfreichste Antwort gekennzeichnet???!!! Verdammt manche können es ich habe mich seit meiner Kindheit mit Augen auseinandergesetzt hab mir angeschaut warum ich manchmal Dinge doppelt sehe (schielen) mich gefragt warum ich meine Augen zusammenkneifen muss wenn ich aus dem Dunkel ins helle komme. Und irgendwann konnte ich es einfach. Ich kann viel mit meinen Augen z.B. auch vibrieren, nach außen als auch nach innen schielen (nicht auf die Nase fixiert), und wenn ich mit nur einem Auge schaue kann ich Sachen größer und kleiner machen.

Fazit: Man kann viel mit den Augen machen man muss sich nur mal mit ihnen auseinandersetzen!

0

Ich sag mal so: Ich kann meine Pupillen bewusst größer und bewusst kleiner machen. Das größer machen wurde schon durch aisha1 beschrieben.. die Augen entspannen und alles verschwommen sehen.. gleichzeitig wird auch alles heller (macht auch Sinn).. und kleiner kann ich sie auch machen.. das fühlt sich an wie scharf stellen.. als würde ich etwas fokussieren, das sich möglichst nah an meinem Geischt befindet.. Ich habe das auch schon vielen Leuten gezeigt und die meisten sind etwas geschockt.. der Augenarzt einer Freundin konnte da auch nicht viel zu sagen.. Demnach: Ja, es ist möglich ^^

Ich kann's absolut! Immer wenn ich meine Pupillen vergrößere sehe ich alles extrem unscharf meine Augenbrauen entspannen sich und ich selbst bin auch entspannt. Doch alles was mir sehr nah ist seh ich trotzdem scharf. Mit verschwommen meine ich nicht dieses nachdenkliche leichte Verschwommen bei dem man auch ein bisschen nach innen schielt.

Pupille bewusst erweitern & verkleinern

Ich kann meine Pupille bewusst erweitern und verkleinern (ist immerwieder witzig wie die Leute darauf reagieren ^^)

Ist das Normal ?

Kann das nicht eigentlich jeder ?

...zur Frage

Pupille künstlich erweitern

Hallo,

ich habe bald eine Kompetenzprüfung (Präsentation unter Vorstellung es wäre eine Kundenveranstaltung) und meine Dozentin meinte, wenn die Pupillen zu klein sind zeigt das Ablehnung und Unbehagen und die Note ist automatisch schlechter. Sie achten laut eigener Aussage sehr stark drauf, weil das oft binnen millisekunden entschiedet wie erfolgreich die ganze Veranstaltung am Ende ist und daher elementar ist. Der Inhalt zählt auch nur 25%, genau wie die Präsentation an sich (technisch), der Rest ist Gestik, Mimik und Rethorik.

Wir sollen nun vor dem Spiegel üben abwechselnd an was schönes und was schlechtes zu denken um die Pupillen Veränderung zu steuern und dann in der Prüfung und später im Job einsetzen zu können.

Leider funktioniert das bei mir nur ohne Kontaktlinsen, mit Kontaktlinsen sind meine Augen lichtempfindlicher, also die Pupillen kleiner, und sie verändern sich auch nicht sichtbar bei der Übung. (Ohne Kontaktlinsen kann man schon einen kleinen Unterschied sehen)

Ich könnte ja theoretisch bei der Prüfung einfach meine Brille tragen, aber mit Brille fühle ich mich total unwohl und damit würde ich in Körpersprache total durchfallen.

Gibt es irgendwelche Möglichkeiten meine Pupille anders zu vergrößern? Es müsste ja auch nur für 30 Minuten sein.

(Ich nehme keine Drogen und sowas wie Belladonna ins Auge machen wäre unpraktisch, weil ich dann ja nichts mehr sehe und nicht mal weiß auf welcher PowerPoint Seite ich bin. Das wäre also auch nicht hilfreich.)

...zur Frage

Was sind das für Ringe in meinem Augen?

Was ist das für komsiche Augenringe in meinem Augen? Im internet habe ich dazu nix gefunden. Die sehen wie spiral aus oder s, Kann jemand mir weiterhelfen?

...zur Frage

Bodybuilding, Muskel ungleich, unterschiedlicher größe

Hallo ich habe schon mehrere Beiträge gefunden, jedoch Antworteten die Leute nur immer mit " ist ja natürlich das bei dem Körper nicht alles gleich ist", darum stelle ich die Frage hier und erhoffe mir eine genauere Antwort.

Also ich trainiere seit etwa 10 Monaten und stelle nun fest, das mehrere Muskeln unterschiedlich groß sind. Zb. ist meine Linke Brust etwas größer als die rechte, sowie der rechte Trizeps größer als der linke ist. Am Bauch ist das da gleiche, nur da stört es mich eher weniger, außer, ich weiß jetzt leider nicht wie die Muskeln heißen, an den äußeren Bauchmuskeln sie seitlich über die hüften gehen. Diese sind auch unterschiedlich.

So also jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Macht es sinn ein Ausgleichstraining zu absolvieren? Also an dem Tage an dem die Muskelgruppe dran ist, die eine Seite einfach noch etwas mehr trainieren? Oder würde es sich im laufe der Zeit automatisch ausgleichen? Oder jedenfalls fast gleich werden? Meine Angst wäre die das wenn ich jetzt eine Seite mehr trainiere, da ja oft auch andere Muskeln noch belastet werden, sich andere Muskeln wieder mehr entwickeln und es dann wieder ungleich wird. Oder sollte ich es schlicht einfach akzeptieren?

Danke schon einmal und bitte keine Antworten wie: "Ist doch normal das es nicht gleich ist", da mich das einfach etwas stört. MfG

...zur Frage

Man erkennt meine Pupille nicht

Hallo, Mir und meinem Umkreis ist aufgefallen, dass man meine Pupillen garnicht sieht. Meine frage wäre jetzt, ob das ein Vor- oder ein Nachteil ist und von was es kommt. Danke nochmal im Voraus. Habe zwar im Internet geguckt, aber da stand etwas über Hunde, was mir nicht weiterhilft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?