Kann man die "Pille danach" auch davor nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

VORHER sollte man sich einfach ordentlich Gedanken um Verhütung machen und DANACH, wenn trotz allem etwas mit der Verhütung schief gegangen ist, kann man die Pille für DANACH nehmen.

Das ist billiger, denn wenn man mit der verhütung richtig umgeht, ist die Pille danach für gewöhnlich nicht nötig.

Wenn man plant, unverhüteten Sex zu haben, obwohl man kein Kind will, und stattdessen lieber vorher schonmal die Pille danach nimmt, damit man doch wieder verhütet ist, sollte man sich Gedanken über seine Prioritäten machen (zumal das total in die Hose gehen kann).

Entweder man will kein Kind, dann verhütet man, oder man will eines, dann verhütet man nicht und braucht auch keine PiDaNa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heist doch die pille danach oder?! Die ist nur dafür da das sie deknen eisprung verschiebt. Ich würde dir nicht raten sie davor zu nehmen da es ein zimlich groser eingriff in dein hormonhaushalt ist! Verhütet mit der normalen pille oder mit kondom! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ja aber vorher kann man auch ein Kondom nehmen und das ist günstiger leichter zu bekommen und weniger nebenwirkungsbehaftet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?