Kann man die Periode verschnellen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

fuer tampons ist man nie zu jung !

Also Tampons fühlen sich vill. unangenehm an aber wenn es weh tut dann versuch mal die mit einführhilfe. ist echt einfach!! Die habe ich auch immer benutzt. Und deine Periode wird kommen wenn sie kommt. Aber manche frauen fühlen es. Ein Tag bevor ich sie haben , bekomm ich unterleib schmerzen. Meine Freunde bekommt Nasenbluten und bei vielen ist es so das die Brüste härter werden. Und ein Tampon kannst du echt immer benutzen egal wie alt oder jung :D Deine Mutter wird dich schon unterstüzen wenn du mit ihr redest.

mini tampons gehen immer! zu jung bist du sicher nicht. warum deine mutter dir das verbietet versteh ich nicht ganz.. die machen da unten ja nichts kaputt oder so. wenn s dir beim einführen wehtut gibts da so gleitgel für tampons. dann gehts leichter und tut nicht weh;)

da bleibt sir eigentlich nur die tampon lösung (beginn doch einfach mit mini) es gibt auch welche mit einführhilfe. oder die pille... danke aber nicht das du die schon bekommst. sonst kann ich dir leider nicht helfen aber sprich sonst doch mal mit deiner mutter ob du mit dem tampon nicht eine ausnahme machen kannst wenn du schwimmen gehst. ps wenn du die periode nicht all zu stark hast merkt auch so keiner was davon wenn du im wasser bist. immer vorher auf die toilette gehen.

hoffe es hilft dir bissel

lg

Vielleicht kommen sie aber ja jetzt auch gar nicht. Meist merkt man das ja schon ne ganze Weile vorher durch leichts ziehen im Unterbauch. Selbst wenns los geht, kommen ja Anfangs ganz wenige Tröpfchen, was du schon merkst, aber noch niemand sieht. Dann kannst du immernoch rausgehen! Lass dich nicht einschrenken, es sind nur deine Tage, keine Krankheit!!

P.S. Für Tampons kann man nicht zu jung sein. Vielleicht nochmal am stärksten Tag deiner Periode die minis mit Einführhilfe versuchen und dich genau an die Anleitung halten. Ich nehme sie z.B. seit dem ersten Tag meiner ersten Periode, damals war ich gerade 13 und auch noch Jungfrau, also zu jung geht nicht, höchsatens zu verkrampft!! ;-)

Du könntest deine Tage mit der Pille verschieben oder sogar ganz vermeiden, aber sonst geht es nicht.. Benutz doch einfach die ausrede dass dir übel ist und du nicht schwimmen willst :P

Aymstar 21.06.2011, 12:21

Oder du sagst deiner Lehrerin was sache ist .. oder lehrer die verstehn das .. wenn es dir peinlich ist nimm deine freundin mit

0

erhlich da würde ich meine mutter in den a.... tretten mann ist nie zu jung für tamponsdas find ich nicht korekt von deine mutter rede mit ihr darüber oder hol dir welche von deinem taschengeld

Warum verbietet Dir Deine Mutter Tampons? Es ist Dein Leben und Dein Körper! Bitte die Sport-, Klassen- oder Vertrauenslehrerin, mit ihr zusprechen!Zu jung dafür ist man nicht, man muss nur vorsichtig sein!

Im Wasser stockt die Blutung, wenns nicht mehr als 27 grad hat! Wenn Du vorher kalt duschst, kannst Du schon eine 3/4-Stunde im Wasser bleiben, ohne dass was passiert!

Wenn Du rauskommst, nur kalt duschen, dann ausziehen, abtrocknen, was trockenes anziehen und die Binde wieder vorlegen!Machen viel mehr Frauen und Mädchen als mancher denkt....

Viel Spaß!

Ja, zumindest wurde mir mal gesagt, dass, wenn man heiß badet oder eine heiße Wärmflasche auf den Bauch legt, die Tage schneller vorbei gehen^^

Also Wärme ist auf jeden Fall förderlich.

LG;)

Für Tampons ist man nicht zu jung, mini Tampons passen eigentlich immer.

hast du schon die mini tampons ausprobiert? Die müssten bei dir auch passen. Verschnellern kann man das aber glaube ich nicht..

Was möchtest Du wissen?