Kann man die Luft sehen?

3 Antworten

Ich weiß was du meinst.. Was du da sieht ist heiße luft, dass auf der straße wie nebel, aber durchsichtig (!) bewegt.. Genau das selbe kann ich auch sehen.. Ich weiß auch nicht, ob das normal ist

Der Esoteriker gefällt mir! So sind sie halt und viele glauben das!

Im Ernst: Stelle Dir eine glasklare Scheibe vor. Diese kannst Du beim besten Willen nicht sehen, weil Licht völlig unbeeinflusst durch sie hindurchgeht. Die molekularen Strukturen siehst Du auch nicht, nicht mal mit dem besten Lichtmikroskop.

Wenn Du diese Scheibe, es kann ja eine Folie sein, zerknüllst, bringst Du Störungen hinein. Jetzt ist das durchsichtige Material sichtbar.

So musst Du Dir das mit den Schlieren in der Luft vorstellen, die Du erkennen kannst. Es sind Dichteunterschiede auf Grund von Temperaturunterschieden, die die Lichtstrahlen ablenken und an manchen Stellen bündeln und an anderen weniger auftreten lassen. Du siehst Helligkeitsunterschiede und glaubst, Luft zu sehen.

Vielleicht siehst du ja nur kleinste Schwebeteilchen wie z.B. Staub der durch die Luft fliegt... also zumindest würde ich mir das so erklären können

Was möchtest Du wissen?