kann man die Likit Lecksteine einem Pferd auch ohne die Halterung hinhalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann man schon, aber am besten bietet man sie GAR NICHT an, sie bestehen fast ausschließlich aus ungesundem Zucker, fördern damit Erkrankungen wie EMS und Diabetes. Sehr viele Pferde schaffen es, so einen Stein innerhalb von einem Tag zu fressen...

Klar kann man.

Wenn du schon einen hast, würde ich aber empfehlen nach diesem einen keinen weiteren zu kaufen, oder diesen sogar direkt zu entsorgen.

Wenn du noch keinen hast, dann kauf am besten auch keinen.

Die Dinger haben absolut keinen Sinn. Das ist purer Zucker und völlig ungesund. Dann lieber "richtige" Lecksteine.,;)

Jap,könnte/wird bloß so sein,dass du dir danch die Hände waschen musst und deine Klammotten in die Wäsche schmeißen musst( je nachdem,wie sauber dein Pony Lecksteine leckt)

Lege den in den Futtertrog, dann geht er nicht verloren, denn Lecksteine zerbrechen fast immer und liegen dann im Mist.

Ok danke dir! Hab ich beim Pony auch schon gemerkt

0

Was möchtest Du wissen?