Kann man die Kraft des Zorns kontrollierten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

zorn und bewusstsein, der mensch wäre perfect hätte er kein bewusstsein für zeit und geld erlangt. er wäre wie jedes andere lebewesen vegetativ und optimal in die umwelt integriert. zorn ist nicht das was ein tier in gefahr erlebt, zorn ist eine bewusste form strafen und urteilen zu wollen. dagegen nur eine anmerkung, unsere ganze verfassung baut auf den grundsatz das der mensch einen freien willen hat, um ein urteil zu sprechen. zorn ist belastet von vorurteil, eine einstellung die den frein willen untergräbt, da er blind macht für die positiven eigenschaften eines gesunden urteils. im zweifel eine weiter meinung einholen, und sich nicht von seinem zorn leiten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was du meinst ist wohl ein adrenalinschub. den kannst du kontrollieren ist aber schwer. was dann auf jedenfall passiert ist dass du stärker wirst und kaum noch schmerz fühlst. ausserdem kannst du meiner meinung nach das handeln deines gegenüber dann besser vorraussehen.

kontrollieren mit ruhe. kein aktionismus. selbstkontrolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst musst du natürlich wissen wie intensiv deine kraft wird. Also spiel ne runde fifa danach gehst du raus und schlägst auf einen baum. Wenn der baum dann reisst kannst du versuchen dein haus zu heben und es ein paar meter nach vorne zu tragen wenn dies auch funktioniert dann nimmst du dir einen poketball und lagerst deine kraft da rein. Anschliessend versuchst du mit der kraft ein pokemon zu züchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.“

- Yoda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meditation 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?