Kann man die Kombi so tragen?

...komplette Frage anzeigen Gut schlecht? - (Mode, Farbe, Anzug)

7 Antworten

Schwarze Sakkos sind immer eher schwierig. Schwarz ist abseits von Beerdigungen eher formell bzw. autoritär. Beides nicht gerade Freizeit bezogen [oder mir ist unklar, was du mit in die Stadt gehen meinst].

Ja die Kombi finde ich ok - bei sowas ist wichtig, dass alles richtig sitzt und nicht zu klein oder groß ist - ansonsten was die Farben und Muster angeht ist das ziemlich schlicht und geht eigentlich immer durch 

Klar geht das. Aber der unterste Knopf bleibt immer offen.

Für die Stadt zu übertrieben. Es sei denn du lässt das Sakko offen, ohne Schlips mit Jeans u coolen sneaker dann vlt 🤔
Für was festliches wäre deine Kombi auf jeden Fall schön

Dreiknöpfige Sakkos wo die Knöpfe alle zu sind finde ich extrem hässlich aber ist Geschmackssache^^ Aber sonst die Kombi ist ok :p

Zum Wachtturm verkaufen reichts 

nein, das ist eher etwas für einen festlichen Anlass

Was möchtest Du wissen?