Kann man die Kette beim Fahrrad einfach kürzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also fals sich die Kette gedehnt hat würde ich sagen neu sonst kann sie reissen(Sturzgefahr).Und sonnst also be eine Fachgeschäft ist das ein wenig sicherer. Denn dan kanst du nichts falsch machen. Denn der Stift der da drinn sitzt ist da auch sehr fest drin. Naja und der neue rein. Noch schwere. Würde dafon abraten. Denn wen das nicht sicher sitzt ist entweder die Kette Kaputt, und noch sclimmer du bist kaputt wenn es dich hinhaut. Also entweder Fachhändler oder neue.

Hallo, es muss in der Regel der ganze Antrieb neu! Die Schaltröllchen haben Material an den Ritzeln abgetragen und somit hat sich die Kette gelängt. Deshalb greift die Kette nicht mehr optimal in die Ritzel da sie durch das abgetragene Material "scharfe Zähne" bekommen hat. Die Kette neigt dann zum Reißen und zum Überspringen. Dieses Problem wird durch das Kürzen nicht behoben. Die Kette liegt dann immer noch sehr schlecht auf dem Ritzel. Wenn man die Kette einzeln tauscht wird es nicht lange dauern bis sie genauso verschlissen ist, wie die Kette davor weil die Kette-Ritzel-Kettenblättern nicht mehr optimal ineinander greifen. Trotzdem lohnt es sich, das Kettenblatt und das Ritzel zu prüfen und zunächst nur die Kette zu erneuern. Eine Kette kürzen und dann wieder verbauen ist definitiv zu gefährlich.

Kann man machen. Musst dir im Geschäft das passende Kettenschloss kauefn und den dazugehörigen Kettennieter. Beides zusammen wird dich ungefähr 7 Euro kosten. Damit ist es aber kein Problem.

Was möchtest Du wissen?