Kann man die Kawasaki z750 mit der Führerschein Klasse a2 fahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das geht wenn überhaupt nur dann, wenn du den A2 schon hast oder noch vor Neuregelung machst und in der Neuregelung die Besitzstandswahrung Anwendung findet.

Daher würde ich mit dem Kauf eines an sich nicht geeigneten Motorrads warten, bis die Neuregelung in Kraft getreten ist.

Denn erst dann ist auch sicher, ob es die Besitzstandswahrung gibt oder nicht.

Viele Grüße 

Michael 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin! Kommt drauf an wann du den Führerschein gemacht hast. Hast du ihn vor dem 23.12.2016 gemacht ja. Wenn nicht, dann nicht. Seid diesem besagten hat steht für jeden der den Führerschein Klasse A2 gemacht eine neue Regel. Das Mopped das du fahren wirst darf MAXIMAL eine ausgangsleistung von 95 PS haben um es auf 48 Drosseln zu lassen. Ich hab auch keine Ahnung was der Humbug soll....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht machen. Noch dürftest du damit in Deutschland rumfahren. Aber außerhalb ist das Fahren ohne Führerschein,  und wenn endlich die europäische Regel hier umgesetzt wird, ist es auch in Deutschland vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?