kann man die katze in den kurzurlaub mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das würde ich nicht tun, da Katzen, auch sehr menschenbezogene, noch mehr an ihrer Umgebung hängen.

Wenn Ihr das Tierchen mitnähmt, hättet ihr eine gute Chance, dass sie Euch im Schwarzwald verloren ginge.

Dann doch wohl lieber "zuhause", wo zumindest die Möglichkeit besteht, dass sie irgendwann mal wieder auftaucht.

Stimmt - dann wäre es wohl besser, wenn mal ein Nachbar jeden Tag nach ihr schaut und ihr was zu Fressen pp. gibt und aufpasst, dass sie die Wohnung nicht verlässt, was ja eigentlich nicht geht, wenn die Wohnung abgeschlossen ist. Ich gehe da von unseren beiden "Stuben"-Katzen aus; die können wirklich nicht weg.

Was möchtest Du wissen?