Kann man die integrierte Intel-Grafikkarte hd530 gleichzeitig mit einer zusätzlichen AMD-Grafikkarte betreiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich meine dass die Intel Grafikkarte sich dann abschaltet, aber das könntest du dann im BIOS ändern

Heutige Grafikkarten insbesonders im Gaming Bereich bieten genügend Ausgänge, dass man alle drei Monitore an Ihnen betreiben kann, warum soll also der Intel Grafikchip genutzt werden.

Wenn man eine gute Grafikkarte nur für Office und Ähnliches nutzt benötigt diese auch nicht mehr Strom als die internen Grafikchips. Zusätzlich hat man dann den Vorteil, dass man auf den Shared Memory Modus für die interne Grafik verzichten kann. Man hat also etwas mehr Speicher zum Arbeiten und mehr Bandbreite für den Arbeitsspeicher zur Verfügung. 

Wie mein Vorredner schon sagte, du kannst das im BIOS einstellen wie priorisiert wird. Grundsätzlich lassen sich be8de aber auch parallel betreiben.

Was möchtest Du wissen?