Kann man die Holz Käfigeinrichtung des "Vorhamsters" wieder verwenden oder sollte man eine neue Anschaffen, wenn man einen neuen Hamster bekommt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst sie, sofern nicht komplett mit Pipi durchtränkt, wieder verwenden.

Einfach (wenn es Holz ist) in den Backofen, Tür nicht ganz zu machen, auf 100 Grad Umluft stellen und ca. 1h darin lassen, alle paar Minuten mal nachsehen. Das nennt man ausbacken und funktioniert wirklich nur bei Holz.

Mir ging es eher darum ob sich der neue Hamster über den Geruch des vorherigen Hamster stört.
Urin war nicht wirklich vorhanden.
Und ich habe auch nichts gerochen aber Tiere/Hamster sind da ja empfindlicher.
Was genau bewirkt die "Back Methode"? Bakterienabtötung?

1
@Katzenkiller138

Japp, genau. Bakterien werden vernichtet. Oftmals sind ja doch kleine Ablagerungen dran (Hautschuppen, etc.) Das verringert das Risiko, dass der neue Bewohner sich was einfängt. Ansonsten ist es kein Thema, der Geruch verfliegt. Das Tier muss eh sein neues Revier markieren.

0

Wenn Sie nicht kaputt sind, kannst du es ausbacken

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?