Kann man die Feuerwehr rufen um ein Wespennest entfernen zu lassen?

14 Antworten

Man kann die feuerwehr nicht nur bei Bränden oder Unfällen rufen sondern auch bei Notlagen. Ich habe schon ein paarmal gehört, dass die feuerwehr ein wespennest entfernt hat. das müsste eigentlich gehen.

ENDLICH ein Kamerad der es weiss!

0

Hallo,

um jetzt alles nochmal klar zu stellen kommt meine Antwort:

Wenn du ein Wespennest zu Hause hast - durch welches du dich bedroht fühlst - dann wird es dir von der Feuerwehr entfernt. Ruf einfach mal bei der Gemeinde oder Stadt an und erkundige dich. Eventuell wirst du die Telefonnummer des Kommandanten der Feuerwehr bekommen oder es wird dir gesagt, dass du unter der Nummer 112 anrufen sollst.

 

Um jetzt weitere Antworten und Kommentare bezüglich meiner Antwort zu vermeiden, werde ich das geschriebene auch argumentieren. Die Feuerwehr gibt es, um Menschen zu helfen. Wenn man beim Kommandanten anruft und der darauf mit seinen leuten rausfährt ist er fast schon dazu gezwungen, die Leitstelle darüber zu informieren und einen Einsatz auf zu machen, dann sind nämlich alle Feuerwehrmänner und -frauen unfallversichert. (sturz von Leiter, Wespenstich mit darauffolgender allergischen eaktion,etc.) Wenn man gleich unter der Nummer 112 anruft, dann ist es ebenfalls nicht schlimm, da immer mehrere Disponenten in der Leitstelle sitzen und somit blockiert man keine Leitung und wenn man bedenkt, aus welchen Gründen da manchmal angerufen wird, dann ist ein Wespennest ein schlimmer Einsatz!

 

die feuerwehr kommt nur wenn Kleine kinder in Gefahr sind oder im Notfall bei einer Allergie aber wenn beides nicht vorhanden ist dannn kommen sie nicht!

Was möchtest Du wissen?