Kann man die Festplattengeschwindigkeit (rpm) mithilfe eines Tools runter regeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.
So einfach geht das nicht. Die Festplatte und die verbauten mechanischen Teile sind auf diese Umdrehungszahl ausgelegt.
Sollte es um die Lautstärke der Festplatte gehen gibt es oft Tools der Hersteller um diese zu verringern. (Dafür ist die Platte oft langsamer usw.)

Ansonsten kannst du Festplatten auch "schlafen" schicken bzw. abschalten.
http://www.chip.de/downloads/revoSleep_29717202.html

thenobodyonpc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist alles, also generell ja. Ich gehe nur davon aus, dass die Festplatte die Daten nicht oder nicht fehlerhaft ausgeben kann, wenn sie nicht in "normaler" Geschwindigkeit läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?