Kann man die Feinstaubverordnung für Öfen umgehen?

4 Antworten

Ja /nein  einzige Chance einen Feinstaubfilter einbauen. Kostenvoranschlag machen lassen für den Filter im schlimsten fall neuer Ofen mus her wen bei euch der Bezirksschornsteinfeger da war habt ihr keine Chance ihr könnt müßt dann beide Ofen entsorgen wegschmeissen

das ist eine Bestandswahrung, der "Man in Black" hat recht - leider. Es handelt sich um einen Neuanschluss, damit zählen die neue Richtlinien der BimschV II Ende und Aus.

Da hat jemand schlafende Hunde geweckt

ganz einfach alte ist kapuutt also weg damit neuer ran geht nicht warumm ??? Neuinstalation einer Feuerstätte mit gebrauchtem Ofen leider

Kachelofen und Dunstabzug mit Abluft?

Hallo! Für unsere neusanierte Wohnung (neue Fenster, Dämmung, ...) planen wir einen Kachelofen und im selben Raum befindet sich auch die Küche mit einem Abluft-Dunstabzug. Der Ofen bekommt ein Zuluft-Rohr. Und der Dunstabzug natürlich ein Abluftrohr. Besteht hier Gefahr wegen Vergiftung durch Rauchgase oder ist diese Konstellation ungefährlich? Sollte hier ein Fensterkippschalter eingebaut werden? Der würde dann immer automatisch ein Fenster öffnen, wenn der Dunstabzug benutzt wird, verstehe ich das richtig? Selber lüften nützt in dem Fall also nichts, da man das ja vergessen könnte.

...zur Frage

Wo kann ich Datenblätter und Konformitätserklärungen für Kago Kaminöfen vor der Insolvenz einsehen?

Ich habe mir vor 2 Jahren aus einer Privat Insolvenz den Kago Berlin 1 5,5 kw gekauft. Wollte jetzt diesen Kaminofen von meinem Schornsteinfeger abnehmen lassen, welcher von mir ein Datenblatt über den Kaminofen verlangt.

Kago gibt mir keine Datenblätter und Konformitätserklärungen, weil der Kaminofen aus der Zeit vor der Insolvenz war.

Es muss ja Datenblätter geben, weil er ja auch mal 2005 gebaut wurden ist. Wie komme ich da ran?

Der Ofen hat ein Backfach, in der Bundes-Immissions-Schutz-Verordnung heißt es :

Bestimmte Ausnahmen sind z.B.: Private Kochherde, Backöfen, Grundöfen und Badeöfen, offene Kamine sowie vor 1950 errichtete Öfen (so genannte historische Öfen). Aus Klimaschutzgründen, sollten aber auch diese Anlagen regelmäßig geprüft und eventuell nachgebessert oder sogar ausgetauscht werden.

Wie kann ich den Schornsteinfeger überzeugen, dass es sich hierbei um einen Backofen handelt und somit eine Ausnahme erteilt werden kann?

Könnten Sie mir hierfür eine Rechtsgrundlage aufzeigen?

...zur Frage

Wie sinnvoll sind Gaseinzelöfen in der Wohnung?

Hallo,

ich habe heute eine wunderschöne Altbauwohnung besichtigt, die aber mit Gaseinzelöfen beheizt wird. Die Öfen sind in jedem Wohnraum und sogar der Küche und dem Bad (man müsste also nicht die ganze Wohnung mit einem Ofen beheizen, wie in manchen anderen alten Wohnungen der Fall ist). Außerdem sind die Öfen wohl schon ein wenig älter, vielleicht aus den 80ern oder 90ern - die Wohnung ist dafür aber auch relativ billig.

Denkt ihr, dass die Wohnung mit den Öfen einigermaßen warm wird? Sind die Heizkosten bei solche Öfen mit einer "normalen" Heizung vergleichbar oder viel teurer? Und muss man dabei irgendetwas beachten (ich hatte in einem Forum mal gelesen, dass man keine Duftkerzen etc. verwenden darf, weil man sonst möglicherweise austretendes Gas nicht riechen würden - das fände ich ziemlich unangenehm)?

Vielen lieben Dank

...zur Frage

Kaminofen Justus und Thorma

Moin, Auf der suche nach einem neuen ofen hab ich den Justus Gero mit 8kw für mich entdeckt. Als ich dann mal in die Betriebsanleitung geschaut hab, fand ich dort in der überschrift "...Betiebsanleitung GERO / Kiruna II..." Nun ist der Kiruna von der Firma Thorma. In der Ansicht ähneln sich beide doch schon auffällig. Hat also Thorma was mit Justus zu tun?? Vielleicht genauso gut nur etwas günstiger ?? Hat jemand Erfahrungen mit den genannten Modellen

...zur Frage

Muss ich ein Schornsteinfeger zu mit in meine Mietwohnung lassen?

Hallo,

heute habe ich ein Zettel an der Eingangstür des vorderen Hofabschnittes entdeckt. Dort wird der Besuch des Schornsteinfegers angekündigt, des Weiteren wurde es sehr unkenntlich aufgestellt, sodass ich den Zettel jetzt erst gesehen habe. Ich wohne in einer Mietwohnung mit normaler Heizung, kommt der Schornsteinfeger auch zu mir in die Wohnung? Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Schwedenofen darf nicht mehr betrieben werden

Ich habe einen Schwedenofen den ich 2005 gekauft habe. jetzt bin ich umgezogen und habe den Ofen in meinen neuen Haus wieder aufgestellt. Der Schornsteinfeger verbietet aber die weiterbetreibung des Ofens, weil er an einem anderen Ort steht. Was ist denn das für ein Blödsinn ??? Ich habe gelesen, wenn öfen keine Kennzeichnung haben dürfen sie noch bis ende 2014 betrieben werden. Oder bin ich da falsch informiert.? Wer kann hier fachkundige Auskunft geben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?