kann man die eigene OP filmen lassen?

4 Antworten

Meine Knie-OP wurde seinerzeit gefilmt, weiß aber nicht ob das jeder Arzt macht. Meiner hat mir das damals einfach angeboten, Kostenpunkt: € 20.- das war alles. Würde mal anfragen ob das bei Deinem auch möglich ist.

ja das geht.... ne damalige bekannte hat ihre blinddarm-op auf video bekommen und uns das auf ner party gezeigt............ würg

Frag mal im Krankenhaus nach wo Du operiert wirst. Soweit ich weiß dürfen in den Op nur Leute rein, die dort auch was zu suchen haben. Aber frag die die es betrifft. Ich glaube ein einheitliche Regelung zur filmischen Dokumentation von Ops gibts es nicht.

Was möchtest Du wissen?