Kann man die DVB-T Antenne mithilfe von Haushalts Gegenständen verstärken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Antennenstab zu verlängern, bringt meist nichts, da dann die Empfangseigenschaften (Frequenz) verändert werden. Deswegen hat jede Antenne eine vom Hersteller festgelegte Größe, die in "Lambda" angegeben wird.
Oft hilft aber eine Aufstellung in der Nähe des Fensters oder außerhalb des Fensters. Das Antennenkabel kann dann verlängert werden.
Wichtig bei DVB-T:
Die Sender strahlen oft horizontal aus, dann hilft das Hinlegen der Antenne oder ein waagerechtes Ausrchten der Stäbe.
Gruß DER ELEKTRIKER

"Ausrichten" meinte ich.

0

Ich habe so eine kleine Stabantenne (DVB-T) mit Magnetfuß. Den habe ich auf das Metall- Gehäuse meiner Mikrowelle gestellt, wo er gut mit dem Magneten fest hält. Dadurch habe ich einen besseren Empfang. Habe auch ein einfaches Tablett aus Blech, funktioniert auch.

Im Schlafzimmer habe ich ebenfalls einen kleinen DVB-T Fernseher. Hier habe ich eine "normale" ältere Zimmerantenne (mit Verstärker) dran. Für einen besseren Empfang habe ich mir ein Antennen-Verlängerungskabel besorgt und die Antenne auf / an den Heizkörper gestellt. Dadurch ist der Empfang auch besser.

Vielen Dank genau sowas wollte ich wissen.

0

Was möchtest Du wissen?