Kann man die Daten sichern?

2 Antworten

Hallo,

prof. Datenretter nutzen auch oftmals IT-Forensik Tools mit denen du unter bestimmten Umständen so einen Code knacken kannst. Es kommt immer drauf an welche Software-Version du nutzt, etc.

Du musst allerdings mit Kosten von 500 EUR oder mehr rechnen. Meist kannst du das Telefon einsenden und du zahlst nur wenn die Daten auch gerettet werden.

Selber kannst du nichts tun da du die entsprechenden Tools (zB Cellebrite UFED) gar nicht kaufen kannst bzw. weil die viel zu teuer wären würdest du sie kaufen können. (https://www.detective-store.com/ufed-touch2-ultimate-professional-cell-phone-analyzer-with-an-annual-licence-454.html#more_info_tab_reviews)

Wenn dir die Daten das Geld wert sind dann achte nur darauf keine Angebots- oder Untersuchungskosten zu zahlen. Die meisten serösen Labore verlangen keine Untersuchungskosten.

Woher ich das weiß:Beruf – Datenretter & IT-Forensiker (seit 2018)
Kann man da die Daten irgendwie retten durch ein Backup oder so.

Selbstverständlich kann man Daten durch ein Backup wiederherstellen.

Nur der Fakt, dass Du hier das in der beschrieben Situation fragst bedeutet, dass Du kein Backup hast. Sonst würdest Du nicht fragen.

Kurz: Nö. Ohne Passwort ist da nix zu wollen. Das ist Sinn und Zweck der Angelegenheit.

Sollten die Daten auf einer unverschlüsselten SD-Card gespeichert sein:
Karte ausbauen, in ein Kartenlesegerät einlegen und Daten dahin kopieren, wohin Du sie haben willst.

Könnte man da auch nicht das Handy aufschrauben und vom internen Speicher die Daten auf einen USB Stick bekommen? Vielleicht mit einem Kopiergeräte Falls es sowas gibt oder so. Es gibt eine Datenrettungsfirma die meint die könnten den Code herausfinden wenn sie ein Speicherabbild machen. Kann man das selber auch machen?

0
@Marcel6107

Hui! Jetzt geht es aber Richtung "Mimimi"-Niveau. 🙄

Egal ob iOS oder Android: Die Daten im internen Speicher sind verschlüsselt.

Daher: Nein! Egal, wie Du es drehst und wendest. Wenn Du keinen Code hast, dann sind die Daten weg. Punkt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

0
@mchawk777

Aber was macht dann die Firma von der Datenrettung. Dort kostet es 300€ und die Seite ist auch relativ bekannt. Sie würden den Code rausfinden und dann ein Backup machen. Die Seite: handyrettung at

0
@Marcel6107

Die können ohne Code gar nix retten.

Was hast Du an: DAS IST SINN DER SACHE nicht verstanden?

Genau deswegen wird ja schon seit Dekaden auf die Notwendigkeit von Backups hingewiesen. Da ist nix Neues. Du lernst jetzt nur auf die harte Tour, warum man Backups macht.

0
@mchawk777

Glaubst du wirklich dass die Datenrettungsfirma lügt. Außerdem habe ich ihnen genau die Situation erklärt und sie haben die Werkstatt in Wien. Und da glaube ich schon dass sie die Daten retten können da sie einfach das Handy aufschrauben oder willst du sie Mal kontaktieren?

0
@Marcel6107
Außerdem habe ich ihnen genau die Situation erklärt und sie haben die Werkstatt in Wien.

Ja dann tue es doch, wenn Du es glaubst. 🤷‍♂️

0

Was möchtest Du wissen?