Kann man die Busbetreiber eigentlich effektiv verklagen?

9 Antworten

Zähl mal die Anzahl der Haltestellen auf den stecken.

Z.b. wenn Variante A nur 3 Haltestellen hat. Dann ist es nachvollziehbar weil Variante A weniger flexible routen hat.

Wenn Variante B 6 Haltestellen in dem Bereich hat sind die möglichen routen flexibler.

Auch könnte es sein wieviele Linien in dem Bereich verkehren. Wenn bei Variante A nur eine Linie alle Haltestellen abklappert dann ist es wieder weniger flexibel und vor allem günstiger als wenn 3 Linien zwischen den Haltestellen fahren.

Auch der Abfahrt rhytmus kann entscheidend sein.

Wenn in Preisklasse A die Busse nur alle Stunde abfahren und in Preisklasse B neun 10 Minuten Takt herrscht ist es auch nachvollziehbar.

Wie du siehst gibt es. Wesentlich mehr Faktoren die man beachten muss um festzustellen ob ein preis gerechtfertigt ist oder auch nicht. Prüf diese Dinge mal.

Es wird seine Gründe haben, warum die eine Karte teurer ist als die andere - und die Tarife bestimmen die Busbetreiber nicht "nach eigenem Gutdünken", sondern müssen diese im Verkehrsverbund abstimmen und von der "öffentlichen Hand" genehmigen lassen.

Eine Klage dürfte wenig Erfolg haben - genau so gut kannst Du versuchen, gegen die Höhe der Müllgebühren oder den Hebesatz der Grundsteuer zu klagen ...

Die Fahrpreise im ÖPNV können nicht vom Betreiber beliebig festgelegt werden sondern müssen von der zuständigen Aufsichtsbehörde genehmigt werden.

Eine Klage dagegen dürfte ziemlich aussichtslos sein.

Nach welchem System benennen Verkehrsgesellschaften ihre Buslinien?

Ich habe gerade einen Artikel über eine regionale Verkehrsgesellschaft gelesen und da werden ständig die Linien genannt (zB. R11, C80. S20). Gibt es da ein System oder sind die Nummern willkürlich gewählt?

...zur Frage

Fahren morgen Busse in Nrw?

ich denke das sagt alles.

...zur Frage

ÖPNV in Berlin, welches Ticket?

Hallo ihr lieben, ich fahre in der Zeit vom 18.6 bis zum 24.6 mit einer Freundin nach Berlin. Also 6 Tage. Wir suchen das günstigste Ticket für Bus, U-, und S-Bahn um INNERHALB Berlins durch die Gegend fahren zu können. Wir sind beide unter 18. Die Berlin Welcome Card haben wir schon entdeckt, aber vielleicht gibt es ja noch Tickets für Minderjährige die billiger sind. Ich hoffe ihr könnt uns helfen. :-D

Viele liebe Grüße :-)

...zur Frage

Zusatzticket oder wie? mit Schokoticket im KVB fahren

Abend!

Ich habe ein Schokoticket, welches im VRR gilt, wenn ich jetzt im KVB fahren möchte, sollte ich mir dann lieber ein Zusatzticket kaufen oder vor Ort Einzeltickets? Hat das Schokoticket dort überhaupt einen Nutzen?

...zur Frage

Ist Sommerticket gültig für ÖBB und Postbus?

In Österreich gibt’s ja immer so Ferientickets oder Sommertickets für Jugendliche – ist das ein und dasselbe Ticket für Postbus und ÖBB?

...zur Frage

Wie viel kostet ein Kilometer Straßenbahn zu bauen?

Also mich beschäftigt schon länger die Frage, wie viel eigentlich so eine Straßenbahnstrecke kostet. Und, darf man mit einer Genehmigung ehrenamtlich Gleisbauarbeiten im öffentlichen Straßenraum machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?