Kann man die Brüste zweimal verkleinern lassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Können kann man das schon, aber die narben wird man immer ein wenig sehen, deswegen weden die Schnitte ja an Stellen gemacht wo sie ganz wenig auffallen,

allerdings sollte man vorher 18 sein und so eine Op ist auch nicht  wirklich günstig und von der KK bekommt man dies nciht eben mal gezahlt.

Du könntest erstmal versuchen den brustmuskel zu stärken,dadurch wirken die Brüste optisch straffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte sie schon zwei mal operieren lassen. Die Narben...naja es gibt genügend Frauen die ihre Brüste mehrmals vergrößern, es kommt whsl drauf an wie deine Haut beschaffen ist. Sprich mit deinen Chirurgen der die erste Verkleinerung macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OP Narben verschwinden selten vollständig. Aber klar kann man sie nochmal straffen lassen, wenn man sonst keine Probleme hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist perfekt, so wie Du bist. Liebe Dich selbst, denn Du bist geliebt. Fühle tief in Dir, ganz still Dein Herz flüstern, daß Du Deiner Umwelt mit Selbstbewusstsein begegnen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das alles machen nach dem du mit der Kinderplanung fertig bist. Zumal das die Krankenksse nicht übernimmt und du somit auch doppelt die Kosten trägts aber ich denke, ob man jetzt zweimal vergößert oder wie in deinem Fall verkleinert oder strafft, spielt keine sonderlicher Rolle. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sun4flower
19.06.2016, 22:41

Ich würde ja warten bis ich mit der Kinterplanung fertig bin... aber ich halte das einfach nicht mehr so aus...

0

Frag doch mal deinen Gynäkologen

Der kennt dich, dein Bindegewebe ... und deine Brust

Alles andere ist Kaffeesatz-Leserei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?