Kann man die Bildgröße in Photoshop im Nachhinein ändern?

3 Antworten

Klar geht das.
Ohne Interpolation: Arbeitsfläche auf 21x29.7
Mit Interpolation des Inhalts: Bildgrösse, bis eines der Flächen auf 21 Bzw 29.7 ist. Sonst wird dein Bild beschnitten.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite als 3D-Artist und Mediengestalter

jetzt hast du aber vergessen zu erklären, was dieses "Interpolation" sein soll.. das wird dann gleich als nächste Frage gestellt

0

Google ist zu kompliziert

0
@Fidreliasis

Das Gefühl habe ich schon lange. Oder die sind alle total verblödet.

0
@Shensei

der Grund warum viele Lehrer, Professoren, Ausbilder und Unternehmen am Verzweifeln sind, weil es den jungen Leuten vollkommen an Eigeninitiative und Problemlösungsvermögen mangelt... 

Von Grundwissen, logischem Denken und ähnlichen Dingen ganz zu schweigen...

0

seiteneinrichtung da wo die druckeroptionen sind....

ansonsten such nen programm ist kostenlos nennt sich : pic resize oder so ähnlich.

Ja Photoshop kann sowas nicht. Auch nicht unter Bild -> Bildgröße (was irgendwie da naheliegendste wäre, wenn man vor Photoshop sitzt).

Der TE verdient deine Antwort. Genauso wie er das verschwommene Augenkrebsbild verdient was nach so einer Aktion raus kommt.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?