Kann man die 25000€ Startkapital bei der GmbH nutzen?

3 Antworten

Dafür ist es ja da.

An einem Tag muss es ungeschmälert und frei von Rechten Dritter auf dem Konto sein.

Danach kann es für betriebliche Zwecke (Investitionen, Wareneinkauf, Kosten) genutzt werden.

Nur ein Darlehn an Gesellschafter darf nicht gegeben werden.

Klar können Sie das Eigenkapital der GmbH nutzen!

Du kannst es selbstverständlich "nutzen"

Was möchtest Du wissen?