Kann man der Sparkassen app vertrauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde Dir generell davon abraten Bankgeschäfte (sei es auch nur den Kontostand zu überprüfen) per Smartphone zu machen. Es ist einfach zu unsicher, auch Apps stellen keine sicheren Übertragsweg zur Verfügung.

Viele Grüße

ohne pin deine zugangsdaten weiss die sparkasse auch nicht, wer du bist und misstraut dir.

ob die app siche rsit, komtm darauf an, woher du sie hast

Die wollen deine online-PIN. Ist doch logisch. Sonst könnte ja jeder der deine Kontonummer hat mit der APP auf dein Konto.

Der APP ist genauso zu vertrauen wie deinem Onllinezugang oder dem Geldautomaten.

Wenn du ganz sicher gehen willst, dann mußt du persönlich zur Bank.

Wenn du die Online-PIN eingibst, dann nur so, dass sie nicht gespeichert wird und jedesmal beim Aufruf der APP neu eingegeben werden muß. Sonst kommt womöglich jeder auf dein Konto wenn du dein Handy mal unbeobachtet liegen läßt oder es verlierst oder geklaut wird.

Die App will nicht deine PIN-Nummer sondern deine Onlinebanking-Zugangsdaten...

SchlawienerSued 14.10.2014, 14:25
sondern deine Onlinebanking-Zugangsdaten

Auch PIN für den Onlinezugang genannt! :-)

0
ShitzOvran 14.10.2014, 14:46
@SchlawienerSued

ich will nur, dass hier nicht das Falsche gedacht wird... Ich habe schon einige kennenlernen dürfen, die gar kein Onlinebanking nutzen, sich die App installieren haben und sich wunderten, warum das nicht funktioniert

0

ups Entschuldigung ich meinte Anmelden* nicht Abmelden

Was möchtest Du wissen?