Kann man der Sparkasse ermöglichen automatisch sein Geld vom Konto an einem Tag abbuchen zu lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du woanders ein neues Konto eröffnet hast und ab jetzt immer deinen Lohn dorthin überwiesen haben möchtest,dann übernimmt die neue Bank diese Aufgabe,indem du sagst,dass es dein Hauptkonto werden soll.

Ansonsten würde ich dir raten, drei Mal darüber nachzudenken,ob du wirklich dein gesamtes Vermögen auf ein fremdes Konto zu überweisen willst!

Wenn du es überweist,dann hast du kein Recht es wieder zurück zu verlangen!

Wenn es von deinem Konto abgebucht wird,dann hast du 6Wochen Zeit es rückbuchen zu lassen.

Sei vorsichtig,falls es etwas krummes sein sollte... (ohne dir nahe treten zu wollen!)

es geht darum, jemand muss mir geld überweisen wenn sein gehalt da ist... ich will es so machen dass sparkasse es automatisch von seinem konto abbucht damit die Person es nicht vergisst... blöde story :D

0

Das nennt sich Überweisungsauftrag.

Kann nur der Kontoinhaber oder Bevollmächtigte durchführen.

Dennoch stünde der Klageweg offen.


Der Kontoinhaber kann einen Dauerauftrag einrichten, diesen kann er aber jederzeit wieder löschen, wenn er kein Geld mehr überweisen will.

Was möchtest Du wissen?