Kann man Depressionen von alleine weg bekommen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei Depressionen ist der hochkomplexe Botenstoffwechsel im Gehirn nicht mehr richtig funktionsfähig.

Bei einer leichten Depression kann man mit Produkten aus der Apotheke wie Johanniskraut, Baldrian, Hopfen, Melisse, Lavendel oder Passionsblume selbst entgegensteuern und versuchten über Bewegung und Entspannung wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Bei schweren Depressionen kann nur der medizinische Fachmann helfen - hier sollte man sich unbedingt Hilfe suchen.

Wenn die Depressionen auf einer Störung des Hirnstoffwechsels (Mangel der Hirnbotenstoffe Serotonin, Dopamin, Noradrenalin) beruhen, dann schaffst Du es nicht allein. Sind es "nur" hormonelle Schwankungen während der Pubertät, dann besteht zumindest die theoretische Möglichkeit, dass sie wieder nachlassen.

Dein Hauptproblem ist, dass Du keine Hilfe annehmen kannst oder willst. Bei der Zeitdauer Deiner Depressionen und weiterer psychischer Probleme (siehe auch Deine Vorfragen) gehe ich schon davon aus, dass mehr dahinter steckt als nur hormonelle Dysregulationen.

Aber es geht mir doch schon viel besser und Ich habe nur noch positive gedanken. Ich bin mir sehr sicher,dass ich das schaffe. Ich spüre ja dass die Depressionen besser geworden sind.

1

dies hängt davon ab wie schwerwiegend die depressionen sind. bei leichteren depressionen hat sich z.b. sport (30min täglich) als sehr effektiv erwiesen, effektiver sogar als medikamente. weitere möglichkeiten sind eine gesunde ernährung und lichttherapie.

ab einer gewissen schwere der erkankung wird man sie nicht mehr einfach los. da hilft nur eine psychotherapie (was ich damit meine ist nicht einfach ein arzt der medikamente verschreibt oder ein guter freund zum reden) und wenns wirklich schlimm ist werden medikamente fast unausweichlich.

es ist schwierig abzuschätzen wie lange depressionen dauern. depressionen welche behandelt werden dauern in der regel weniger lange als depressionen ohne behandlung. zudem gibt es verschiedenste formen der depression (http://www.deprohelp.com/formen-der-depression/). einige gehen nach einer weile vorbei und kommen nicht wieder, andere treten immer wieder auf (rezidivierende depression genannt).

ich empfand die unvorhersehbarkeit der dauer immer als enorme belastung. man ist hoffnungslos und gleichzeitig kann niemand einem sagen wie lange das ganze noch dauert. das einzige was man machen kann um die leidenszeit zu verkürzen sind therapien.

Depressionen dauern bei jedem Menschen unterschiedlich lange und alleine schafft man es auch nicht, sie zu besiegen. Sprich mit einem Arzt Deines Vertrauens und lass Dich wegen einer Gesprächstherapie beraten. Evtl. sind auch Antidepressiva nötig, das kann aber nur der Arzt beurteilen.

Ich bin mir sicher,dass ich das hier schaffen werde. Ich habe einen starken willen und durchhaltevermögen. Das wird schon irgendwie klappen. Eine gute freundin von mir hat es auch geschafft.

0

Wenn man Depressionen hat, ist das eine Krankheit. Da kommt man nicht ohne Hilfe raus und selbst wenn man eine Therapie macht. Depressionen gehen nie wirklich weg, man ist vielleicht zwischendurch glücklich und hat Spaß, aber sobald irgendetwas schief läuft kommen sie wieder
Mit Depressionen ist nicht zu spaßen. Du solltest mit jemandem, dem du vertraust, darüber reden. Glaub mir es tut verdammt gut das alles los zu werden

Ich habe schon jemanden zum reden. Ich bin mir sicher,dass ich das hier schaffen werde. Ich habe einen starken willen und durchhaltevermögen. Das wird schon irgendwie klappen.

0

Vielleicht schaffst du es ja wirklich, so dass sie nicht mehr wiederkommen. Ich würde dir gönnen. Depressionen sind einfach beschi**en

0

Ja :) Es gibt ja auch genug leute die mich dabei unterstützen ich denke,dass es ja nur gut gehen kann.

0

Hey,

Kommt drauf an, wie stark die Depressionen sind, denke ich mal und wodurch sie ausgelöst werden.

Das Problem ist, dass man sich gerne mal mit Depressionen selbst was vor macht, dass man das alleine hinkriegt und dann alles schlimmer damit macht.

Man sollte sich rechtzeitig Hilfe suchen! 

Ich bin mir sicher,dass ich das hier schaffen werde. Ich habe einen starken willen und durchhaltevermögen. Das wird schon irgendwie klappen.

0
@jumper121

Kannst dir auch was pflanzliches aus der Apotheke holen unterstützend. :)

0

ja kann ich mal machen :)

0

Man kann es nur sehr schwer alleine schaffen. Man muss einfach versuchen die depressionsschübe zu untererdrücken und dein wahres Ich in einem ausweichmedium zu finden.

Ich bin mir sicher,dass ich das hier schaffen werde. Ich habe einen starken willen und durchhaltevermögen. Das wird schon irgendwie klappen.

0

Ich glaube daran, dass du es mit starkem Willen schaffen kannst

1

Ja das geht schon wenn man Durchhaltevermögen und einen starken Geist hat, das Problem ist dass 99% aller depressiven weder Durchhaltevermögen noch einen starken Geist haben. Ein Therapeut ersetzt im Prinzip diese fehlenden Eigenschaften für die Zeit der großen Therapie.

Ich habe durchhaltevermögen und bin mir sicher,dass ich das schaffe.

0

Dann Versuch es auf jeden Fall mal

0

Wenn du an dich glaubst dann kannst du es schaffen, ist ja eine psychische/geistige Sache und wer hat schon mehr Kontrolle über deine Psyche als du selbst!

0

ja da hast du recht :) ich schaffe das bestimmt

0

Sport, frische Luft und viel natürliches Licht. Es kann nicht schaden dem Grund der depression rauszufinden. Über irgendwas macht man sich ja schließlich gedanken.

ja sport ist immer gut :) danach fühle ich mich immer gleich schon besser

0

Ob Du wirklich Depressionen hast, kann Dir nur ein Arzt sagen und echte Depressionen gehören in Behandlung.

Was möchtest Du wissen?